Wenn ich daran zurückdenke wann ich Griznak, aka Grizdub, zum ersten Mal in Berlin getroffen habe, werde ich mit Blick auf die kulturelle Krise in 2020 ganz wehmütig. Innenhöfe von Berlin, Clubs die zu jedweder Tageszeit Musik spielen und zum tanzen einladen. Das ist in diesem Jahr, trotz eines schönen Sommers, viel zu kurz gekommen.

Umso glücklicher schätze ich mich in diesen Zeiten Zugriff auf das Internet zu haben. Dort findet man nämlich Shows wie den Dubocalypse Wednesday, mit dem man sich ein Fünkchen Club und Berlin ins heimische Wohnzimmer holen kann. Griznak schickt uns auf einen Spaziergang durch den Schnee. Und der soll ja bekanntermaßen virtuell ansehnlicher sein, als Berlin im Winter. Nehmt euch dieses chillige & spacig entspannte Dubtape und genießt die Auszeit. Viel Spaß!

Translate this for me

    Tracklist
    SUBBASS NETLABEL - Mars-Massive
    Black Market & Wise Owl - TNG Theme Dub
    Mick Dick - Give us some dub
    Don Alduck - 03.Flying Over Western Border
    Dub Empire - Beyond High (UZUL Remix)
    Various Artists - Xicury Dub & Rocka
    Arky Starch - Maximize The Bass
    Tu Shung Peng - Bring back the dub
    Kanka - Invisible Dub
    Various Artists - iGL & Alecho
    Mick Dick - Pestilence dub
    Secret Archives of the Vatican - All Empires Die
    Hairl Dub - A little meditation


    Dub, Grizdub, Mixtape
    • Type: Mix
    • Release Date: 12/19/2020 10:48
    • 130 bpm
    • Key: Em
    • Berlin, Deutschland
    Full Link
    Short Link (Twitter)
    Download Video Preview for sharing