KARMA KOMA, sind Djane Wallace aka Anke Morelli & Dj Philé, die sich 2007 fusionierten und bei einem Radio-Gig in Leipzig kennen lernten. Die Kombination aus autodidaktischer Lebensphilosophie und kollektiver Musikleidenschaft ebnete den Weg für einen harmonischen Stilmix, der durch melodisch pumpenden Minimal/Techno/Techhouse ausgedrückt wird. Karma Koma steht für runde Atmosphäre, versprüht alltäglich gesammelte Einflüsse und verbreitet Freude, die sich in einem Lächeln der Nachtschwärmer reflektiert!
MATTHIAS WILLOMITZER schafft mit seiner Party-Reihe Ruhestörung im Kosmos immer wieder eine Parallelwelt jenseits des Alltags, frei von Grenzen, gesellschaftlichen Zwängen und Verkommerzialisierung. Seit 2004 mit elektronischer Tanzmusik hinter den Plattentellern, folgten 2006 eigene Partys die seit 2010 den jetzigen Namen tragen, sich über die Grenzen des Freundeskreises bekannt machten und dass kulturelle Angebote erweitern.
AYANA heißt „wunderschöne Blume“ auf Suaheli. Die kleine DJ-Dame aus Jena mit Vorliebe für afrikanische Percussion die Deep House, Tech House und Minimal durch kreuzen. Nach „Young Folks on Decks“ mit den Labeljungs von „Freude am Tanzen“, bleibt sie seit 2008 dem Vinyl treu und es folgten Plays u.a. im Kassablanca Jena, Klangkino Gebesee, Rostock, Berlin, sowie Radiosets in London, Moskau oder auch der Niederlande.
GEESPOT ist seit den 90ern bis zur Gegenwart fest im Techno-House-Geschehen verankert. Als Teil des Labels Accoucher Records werden authentische Tracks produziert, die stets Platz in seinen Sets finden. Im Focus steht seit je her, die Crowd auf eine musikalische Reise mit zunehmen, mit Seele den gewissen Schwebezustand aus zu lösen und das zu zelebrieren.
DIGITAL KAOS ist Resident-DJ des Kosmonautentanz, Moderator von Kosmonauten FM auf Coloradio, produziert seit 2004 eigene Tunes und vermischt hinter den Plattenspielern groovigen Techhouse, treibende Progressiv-Stücke, melodiösen Tracks und Klassiker mit aktuellen Stuff. Dabei liegt ihm die Gesamtatmosphäre mit Lichtspielen, Laser, Dias, Visuals und Space Deko im neuen District Club am meisten am Herzen. BEYOND THE ORBIT!

    Clubs
    • 123 bpm
    • Key: Cm
    Full Link
    Short Link (Twitter)