• BlumenCASTen

    58:26
    151 2
    2 Follow to Download

In der schönen Domstadt Regensburg, auch die „nördlichste Stadt Italiens“ genannt, lebt und arbeitet die junge und sympathische DJane namens Coucou. Die 25-Jährige sammelt unter anderem auch hier ihre musikalische Inspiration und bastelt voller Neugierde und Enthusiasmus stetig an ihrem unverwechselbarem Sound.
Mit ihrer groovigen und tanzbaren Deep- und Techhouse Musik versteht sie es auf Anhieb das ekstatische „Gut-um-Gefühl“ in die Gemüter zu führen. Dabei gelingt es ihr die verspielten Melodien des House´ mit den antreibenden, taktvollen und tiefen Bässen des Technos gekonnt zu vereinen. „Mir ist es wichtig, dass ich mit meiner Musik positive Emotionen hervorrufe, gute Laune versprühe und das Publikum mit einem Grinsen im Gesicht tanzen sehe.“ Ihre Sets versprühen einen energetischen Charme und lassen jetzt schon die ersten Sommer-Sonne-Sonnenschein-Strahlen in unserem Elektroherz aufblühen. Denn neben der elektronischen Musik lässt nämlich vor allem der Sommer, mit seinen zahlreichen Open Airs und Festivals, das Herz der jungen Dame in voller Pracht erstrahlen.


Facebook: facebook.com/coucousound
SoundCloud: soundcloud.com/ccoucou
Booking: booking@sunset-recordings.de

    Tracklist
    0:00   Marian Herzog - Sine Bells
    7:00   Gershon Jackson - Take It Easy (Sonny Fodera & Mat.Joe Remix)
    17:40   Overtracked - What It Do
    21:20   Andreas Henneberg - Bandala (Original Mix)
    32:40   Kollektiv Turmstrasse - Sorry I Am Late (Extended)
    39:00   Pete Sabo - Pressure
    42:20   Tube & Berger - Disarray (Original Mix)
    46:40   Marian Herzog - Trapped in Time
    52:00   Damian Lazarus - Vermillion
    Mixes Analysis & Tracklisting Generation by ACRCloud

    Deep House
    • Type: Podcast
    • © Creative Commons: Attribution, Noncommercial
    Full Link
    Short Link (Twitter)