Der Vortrag von Barbara Busowietz gibt einen Überblick über ein schwieriges, da sehr umfassendes Thema. Jeder der sich für den Herrn entscheidet, kommt aber daran nicht vorbei. Wie beginnt der Weg der Hingabe und wo kann er mit Gottes Führung enden? Wie lauten die Gesetze des geistlichen Lebens, die durch viele Erfahrungen in Jahrhunderten gesammelt und systematisiert wurden? Deren Kenntnis gibt mir dann eine gewisse Sicherheit auf meinem Weg mit Gott.

Barbara Busowietz weist auf die Versuchung hin, immer zu fragen, wo stehe ich? Aber der Herr führt! Wichtig ist auf dem Weg der Hingabe zu hören, Bestätigung zu finden, zu sehen, wie es weitergehen kann und Verständnis zu haben bei dem, was passiert. An konkreten Beispielen erläutert Barbara Busowietz einzelne Etappen der Hingabe, die zwischen aktivem und passivem Tun wechseln. Sie geht dabei auch auf Aussagen der Bibel ein, die im Alten und Neuen Testament zu finden sind.

Wenn ich mich auf den Weg der Hingabe einlasse und die Gesetze des geistlichen Lebens beachte, wird mich der Herr mit großer Sorgfalt zu einer immer größeren und tieferen Anbetung führen.
Nr. 94

    Hingabe, Geistliche Gesetze, Christlicher Glaube, Religion
    • Type: Podcast
    • Kapellengasse 4, 93047 Regensburg, Deutschland
    Full Link
    Short Link (Twitter)