TheKaskadeur

Harz, Deutschland

The Kaskadeur, dieser Name kommt nicht von ungefähr, übersetzt bedeutet er soviel wie der Stuntman und lässt damit den ein oder anderen erahnen, was euch musikalisch erwartet.

Aufwärts der 160 bpm Marke gibt es feinstes Drum'n'Bass Gewitter mit Donnerschlägen die sogar Zeus zum erblassen bringen.

Deshalb sollte man bei seinen Sets reichlich Ausdauer im Gepäck haben, den zwischen kessen Melodien und flächigen Sphären jagt eine Bassroll die nächste so das in einer aus Endorphinen geladenen Stimmung kein Auge mehr trocken bleibt.

Hierbei treffen sich Einflüsse aus den Genres Trap, Jump Up, Jungle, Drumstep, Sambass, Liquid Funk mit einer ordentlichen Portion
Bass in your face!

Also checkt ein und schwingt das Tanzbein!


Haftungsausschluss:

Für Körperliche oder Seelische Schäden wird nach § 309 Nr. 7 a) BGB keine Haftung übernommen.

read more

The Kaskadeur, dieser Name kommt nicht von ungefähr, übersetzt bedeutet er soviel wie der Stuntman und lässt damit den ein oder anderen erahnen, was euch musikalisch erwartet.

Aufwärts der 160 bpm Marke gibt es feinstes Drum'n'Bass Gewitter mit Donnerschlägen die sogar Zeus zum erblassen bringen.

Deshalb sollte man bei seinen Sets reichlich Ausdauer im Gepäck haben, den zwischen kessen Melodien und flächigen Sphären jagt eine Bassroll die nächste so das in einer aus Endorphinen geladenen Stimmung kein Auge mehr trocken bleibt.

Hierbei treffen sich Einflüsse aus den Genres Trap, Jump Up, Jungle, Drumstep, Sambass, Liquid Funk mit einer ordentlichen Portion
Bass in your face!

Also checkt ein und schwingt das Tanzbein!


Haftungsausschluss:

Für Körperliche oder Seelische Schäden wird nach § 309 Nr. 7 a) BGB keine Haftung übernommen.

Facebook

5 Followers

    Following 2

      Tagged in