tetmusik.


Es rumort schon lange in der Stadt der Kulturaktivisten. Zu Hause fühlt sich hier nicht nur derjenige, der erkannt hat, sich künstlerisch frei entfalten zu können. Als wir 2009 im Leipziger Café Cantona die gemeinsame Idee von tetmusik hatten, waren wir uns einig: “Wir wollen autark agieren” – was allerdings nicht heißt, Strukturen aufzusprengen und Musikpromotion neu zu erfinden.

Unser Wirken darf nicht auf die romantische Vorstellung eines Independent-Labels reduziert werden. Wir wollen nicht auf deren Renaissance hoffen oder warten. Labels sind in der heutigen Zeit Zellen, die sich dem Künstler widmen und nicht nur dem Produkt seines Schaffens.

Unser Anspruch ist das optimale Verhältnis unserer drei Hauptaufgabenbereiche: Musikveröffentlichung – Merchandise – Mediadistribution. Vielleicht denkst Du jetzt: “Ok, stinknormale Labelarbeit also” - wir sagen: “Stimmt, common-or-garden label work“.

read more

Es rumort schon lange in der Stadt der Kulturaktivisten. Zu Hause fühlt sich hier nicht nur derjenige, der erkannt hat, sich künstlerisch frei entfalten zu können. Als wir 2009 im Leipziger Café Cantona die gemeinsame Idee von tetmusik hatten, waren wir uns einig: “Wir wollen autark agieren” – was allerdings nicht heißt, Strukturen aufzusprengen und Musikpromotion neu zu erfinden.

Unser Wirken darf nicht auf die romantische Vorstellung eines Independent-Labels reduziert werden. Wir wollen nicht auf deren Renaissance hoffen oder warten. Labels sind in der heutigen Zeit Zellen, die sich dem Künstler widmen und nicht nur dem Produkt seines Schaffens.

Unser Anspruch ist das optimale Verhältnis unserer drei Hauptaufgabenbereiche: Musikveröffentlichung – Merchandise – Mediadistribution. Vielleicht denkst Du jetzt: “Ok, stinknormale Labelarbeit also” - wir sagen: “Stimmt, common-or-garden label work“.

Facebook tetmusik.de

    Newest Music by Artists of tetmusik.

    Embed / Facebook App