• Synchronism

    1:16:03
    1
    Reshare

TAKTVOLL NACHGEFRAGT BY SYNCHRONISNM!

  1. Hey ihr 2 - hier könnte jetzt eure Biografie oder auch ein cool formulierter Pressetext von euch stehen, steht aber nicht ;) Wie würdet ihr einen dieser beiden Punkte in nur einem zusammenhängenden Satz formulieren?

Mit Techno in all seinen Facetten herangewachsene Herzblutmusiker aus dem Berliner Umland.

  1. Wann hattet ihr eigentlich euer erstes Mal? Ähm besser gesagt in welcher Situation habt ihr das erste Mal bewusst an einem Mischpult gestanden?

Wir beide haben im selben zarten Alter von 15 Jahren angefangen aufzulegen. Allerdings sind da ein paar Jahre dazwischen, weil wir unterschiedliche Jahrgänge sind.

  1. Wo hat für euch Musik ihre Grenzen?

Kulturell hat Musik keine Grenzen. Das wäre auch fatal, weil Musik das Einzige auf der Welt ist, was jedes erdenkliche Gefühl im Zuhörer auslösen kann. Die immer stärkere Kommerzialisierung der elektronischen Musik ist aber auf jeden Fall für uns eine Grenze, die wir nicht überschreiten möchten.

  1. Wie würdet ihr eure Musik charakterisieren?

Man hört in unseren Produktionen und auch in unseren Set's sehr stark wir herkommen. Da wir die Minimal Welle in vollem Umfang von Anfang an miterlebt und bestritten haben, sind wir musikalisch in dieser Ecke zu finden. Aber bitte jetzt nicht die Minimal Charts bei Beatport hören - das ist nämlich ganz weit weg von dem, was
es mal war, was es sein sollte und was es auch auszeichnet.

  1. Was denkt ihr, wie findet die Musikindustrie Talente?

Es ist oft Zufall: Der richtige Sound an der richtigen Stelle zum richtigen Moment. Unser erstes Release auf Moonplay Records entstand jedenfalls so. Aber wie das bei den Big Playern funktioniert, möchten wir uns glaube auch gar nicht genau vorstellen :)

  1. Welche Rolle spielt Performance-Musik heute? Bzw. welche Rolle spielt sie für euch?

Das kommt auf die Definition von einem selbst an, denn letzten Endes sind wir Entertainer. Wie das „Entertainment-Programm“ vonstatten geht, ob ich dabei nen großen Mickey Mouse Kopf aufhabe oder nackte hinter dem Pult stehe oder halt auch einfach nur die Musik für sich sprechen lasse, ist glücklicherweise jedem selbst überlassen. In den Zeiten wo DJing aber immer leichter wird, sollte man schon drauf achten, dass man nicht Jogi-Löw-Style in der Nase bohrt während des Set's.

  1. Was sind eure 3 häufigsten Gedanken beim spielen bzw. wenn ihr gerade auflegt?

Christian - "Heute läuft's" "Ich brauche was zu trinken" " Wo ist die Zeit schon wieder
hin"
Stefan - " Nicht verreißen" "Vielleicht kommt der nächste DJ nicht und wir können länger machen" " Trinken ist schon wieder alle"

  1. Thema DJs und ihre gewissen Markenzeichen ... welches ist eurer
    Markenzeichen?

Uns gibt es ausschließlich im Doppelpack. Ich weiß aber nicht, ob das wirklich ein Markenzeichen ist. Sollten wir uns eins zulegen? Krasse Lasershow, Puppentheater, Roller-Disko - that´s it. Danke für die Inspiration :)

  1. Habt ihr schon mal was von den 12 klassischen DJ-Posen gehört?
    => pcdj.com/dj-humor-dj-poses

Ja, na klar. Wir würden uns irgendwo zwischen dem Pointer und dem Cowboy einordnen xD.

  1. Viele Wege führen ja bekanntlich nach Rom, welchen Weg werdet ihr weiterhin für eure Zukunft einschlagen?

Man sagt auch, der Weg ist das Ziel. Welcher Weg das sein wird, möchten wir nicht festlegen. Frei nach dem Motto: Allet kann, nüscht muss. Wir arbeiten sukzessive weiter im Studio und auf der Bühne und freuen uns über jede Möglichkeit, unsere Musik in die Welt zu tragen. Achso und Rom soll nicht das Ende sein danach geht es
auf jedenfall noch weiter.

CHECK:
facebook.com/synchronism.music
soundcloud.com/synchronism-official

BOOKING:
christian@synchronism-music.de

    Timed Tracklist
    0:00   Sander Ellerman - Black Adder
    9:40   Dhaze - Disform
    26:40   Eats Everything - Dancing (Again!)
    33:00   JP Elorriaga - Victims
    39:40   Anton Fitz - Iiif
    52:40   André Kronert - Into the Zone (Efdemin Remix)
    57:20   Dhaze - Subatomic Pussy
    1:10:40   Fabio Florido - Umeshu Drunkhard
    Mixes Analysis & Tracklisting Generation by ACRCloud

    Other
    Show more tracks and mixes in the neighbourhood
    Full Link
    Short Link (Twitter)