Der große Umzug
„Dreimal umgezogen ist wie einmal abgebrannt.“ Wer schon mal umgezogen ist, weiß, wovon ich rede. Für viele Menschen gibt es keine schlimmere Horrorvorstellung als ein Komplettumzug. Ich mein hier nicht den Umzug eines Studenten in eine andere WG. Das ist vielleicht noch überschaubar. Ich denke an den Umzug einer 5 köpfigen Familie mit Sack und Pack. Da kann einen vor lauter Arbeit regelrecht schwindlig, ja fast schlecht werden. In unserer heutigen Predigt handelt vom Umzug der Großfamilie des Erzvaters Jakob von Kanaan nach Ägypten. Aber letztendlich geht es eigentlich um den großen Umzug, der uns allen bevorsteht: Von der diesseitigen in die himmlische Welt. Auch hier kann Jakob uns ein Vorbild sein.
(c) danke für das Bild von congerdesign auf Pixabay

Translate this for me please

    Other
    Full Link
    Short Link (Twitter)