Menschen mit einer Begeisterung für Mixtapes dürften im Netz bislang kaum an Djanzy’s Mischkassetten vorbeigekommen sein. Seit vielen Jahren veröffentlicht Jens Barenscher aka Djanzy unter diesem Namen sorgfältigst selektierte und liebevoll produzierte Mixtapes. Ebenso hat Djanzy einige Jahre den Sunday Joint bei den Blogrebellen bespielt. Viele Mixe habe ich gehört. Fast alle haben mir bestens gefallen. Im “Deep Dark December” ist nichts von der Kühle zu spüren, die Hamburgern gerne nachgesagt wird.

Alle Mischkassetten von Djanzy gibt es hier auf Soundcloud.

    Tracklist
    Bastien Kep - Glue (The End)
    Alt-J - 3ww
    Fink - Perfect Darkness
    Chocolate Genius - a. Perfidia / b. For One More Look At You
    The The - Lung Shadows
    Pressure Drop - Mindless Games
    Love T.K.O. - Tongue In Your Ear
    Moderator - Cat’s Eyes (Private Little World)
    Den Sorte Skole - Kalaidon
    Gonjasufi - Duet
    Visit Venus - High Plane Drifters
    Homlife - Dosta (To Fast)
    Quantic - Time Is The Enemy
    Les Rythmes Digitales - Scimitar


    #progoak19, Djanzy, Mixtape, Adventskalender
    • Type: Mix
    • Release Date: 12/03/2019 10:00
    • 94 bpm
    • Key: Bm
    • Drensteinfurt, Deutschland
    Full Link
    Short Link (Twitter)