Verstimmung als Wahrnehmungsfilter

Sie hören ein ziemlich verstimmtes Klavier. Das graust uns und lässt und eher von dem Instrument abwenden. Das erklärt, warum es uns nicht möglich ist, das Klangpotenzial des Klaviers einschätzen zu können. Die Verstimmung funktioniert somit ganz im Sinne eines Filters beim Hören. Anmerkung: Mehr über die Filter beim Hören lesen Sie unter

praeludio.de/stimmen-nach-geho...l#filtertechnik

Lassen Sie sich vom Klang überraschen, wenn Sie die Verstimmung aus diesem Beispiel mit dem Endergebnis vergleichen:

hearthis.at/praeludio/klaviers...ame-klangwunder

Weitere Informationen zu dem Hörbeispiel finden Sie unter

klavierstimmer-landshut.de/hoe...tml#klangwunder

Festpreise und Leistungen der überregionalen Klavierstimmerei Praeludio finden Sie für den Landkreis Landshut unter

klavierstimmer-landshut.de

Bitte beachten Sie, dass sämtliche Hörbeispiele der Klavierstimmerei Praeludio durch das Copyright geschützt sind:

praeludio.de/impressum.html#copyright

    Klavierstimmer, Klavier stimmen, Landshut, Klavier, sehr verstimmt, Klavierstimmerei Praeludio
    • Type: Live
    Full Link
    Short Link (Twitter)