Wilhelm Steinberg ist eine Marke der Thüringer Pianoforte GmbH. Das Klavier wurde längere Zeit nicht gestimmt. Doch an dem Klavier stimmt schon ab Werk etwas nicht, nämlich die Gewichtung der Tasten. Diese sind bis auf eine einzige Taste nicht mit Gewichten versehen. Das bedeutet in der Folge, dass die langsam zurück fallende Taste die Mechanik darüber behindert. Das merkt der Klavierspieler, wenn der erneut angeschlagene Ton nicht ertönt. Das ist ein Fehler. Wer hat ihn verursacht? Aus der Sicht des Zuhörers der Spieler. Niemand weiß, dass es ein technischer Fehler ab Werk ist. Dieses Klavier nimmt ausdrücklich für sich in Anspruch "Made in Germany" zu sein. Wie rechtfertigt sich dann aber bitte der hohe Preis für die Pianos aus Deutschland?

Hier finden Sie Antworten und weitere aufschlussreiche Informationen zu diesem Hörbeispiel:

klavierstimmer-erlangen.de/hoe...l#wilhsteinberg

Festpreise und Leistungen der überregionalen Klavierstimmerei Praeludio finden Sie für den Landkreis Erlangen-Höchstadt unter

klavierstimmer-erlangen.de

Bitte beachten Sie, dass sämtliche Hörbeispiele der Klavierstimmerei Praeludio durch das Copyright geschützt sind:

praeludio.de/impressum.html#copyright

Translate this for me

    Klavierstimmer, Klavier stimmen, Erlangen, Wilhelm Steinberg, Klavier, verstimmt, Spielart
    • Type: Live
    • 90.5 bpm
    • Key: Gbm
    • Rathausplatz 91052, Erlangen, Deutschland
    Full Link
    Short Link (Twitter)
    Download Video Preview for sharing