Wie klingt das Bechstein-Piano nun gestimmt?

Hören Sie selbst! Nach meinen Bemühungen um das bestmögliche Ergebnisse ist auch der Klang stimmig. Lediglich im Diskant knallen die Hämmer etwas. Da kann sich der Klavierstimmer oft nicht bremsen, da er selbst zu sehr "in Fahrt ist". Das überträgt sich dann auf seine "Anschlagskultur". Dabei bräuchten recht viele Klaviere gerade im oberen Diskant einen sehr zarten Anschlag. Hier kommen einfach einige ungünstige Faktoren zusammen:

Der Anschlagspunkt liegt sehr nah am Rand der klingenden Saitenlänge
Über dem hölzernen Hammerkern ist nur noch eine recht dünne Filzschicht
Die Länge der Saiten ist im oberen Diskant sehr kurz

Alle weiteren Informationen zu dem Hörbeispiel finden Sie unter

klavierstimmer-bad-kissingen.d...l#bechstein1927

Festpreise und Leistungen der überregionalen Klavierstimmerei Praeludio finden Sie für den Landkreis Bad Kissingen unter

klavierstimmer-bad-kissingen.de

Bitte beachten Sie, dass sämtliche Hörbeispiele der Klavierstimmerei Praeludio durch das Copyright geschützt sind:

praeludio.de/impressum.html#copyright

    Klavierstimmer, Klavier stimmen, Bad Kissingen, Bechstein, Baujahr 1927, Agraffen, Nebenschwebungen, Hörbeispiel, Klavierstimmerei Praeludio
    • Type: Live
    Full Link
    Short Link (Twitter)