Die Informationsbranche blickt auf eine Geschichte Anfang der 80er Jahre zurück. Genug Material um mit einem Experten und langjährigen Begleiter der Szene in einem Podcast über die Geschehnisse aber auch Ausblicke auf die Zukunft der Information Professionals zu sprechen.

Das Ergebnis sind knapp 60 Minuten spannender Austausch über verschiedenste Aspekte die Information Professionals, aber auch Informationszentren und Datenbank-Anbieter betreffen. Wir bringen diese Gesprächsreihe in fünf Teilen.

Über folgende Aspekte und Themen sprechen wir in Teil 4 dieses Podcasts

Wo liegt die Bereitschaft von Anbietern. Wo sind die Hürden beim Etablieren von Veranstaltungen. Wie kann durch Publizieren ein Interesse aufgebaut werden. Weitere Schwerpunkte im vorletzten Teil sind diese Themen:
Wo sind Ansätze im Publishing neben Password Online zu sehen?
“Fishing for Content” bei Password Online und die Realitäten im Tagesgeschäft
Was haben Blogs und Twitter für einen Einfluss auf die Kommunikation in der Information Professional Szene? Die InetBib als Vorbild für den Austausch einer Fachgruppe.
Welche Inhalte sind sinnvoll für den Austausch in der Branche? Wo scheitern ggf. Kooperationsansätze mit anderen Partnern (Bibliotheken, Wissenschaften)
Das Zwei-Fronten Problem der Informationsbranche. Informationen sexy präsentieren und mit einem Hype arbeiten.

Translate this for me

    Podcast
    • Type: Podcast
    • © All rights reserved
    • Hattingen, Deutschland
    Full Link
    Short Link (Twitter)
    Video Preview in progress...