Wenn man ein Unternehmen gründen will, muss man sich erstmal gut über alle wichtigen Voraussetzungen informieren. Das kann ganz schön kompliziert werden. Noch viel schwieriger muss es für die sein, die als Migranten noch nicht so viel deutsche Sprach- und Kulturerfahrung haben. Wie diese Prozesse verbessert werden können, darüber forscht das HAWK-Projekt MiGoek. Prof. Dr. Jörg Lahner, einer der leitenden Professoren des Projekts, im Interview.

    Podcast
    • 118 bpm
    • Key: Bbm
    Full Link
    Short Link (Twitter)