Fachtagung der HAWK-Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit mit Maria Aarts

„Sie kam, sah und siegte“. So beschrieb Prof. Dr. Stefan Brée von der HAWK-Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit in Hildesheim seine erste Begegnung mit der Marte Meo-Methode, die ihm von Bärbel Diekgerdes-Arke vor zwei Jahren vorgestellt wurde. Marte Meo kommt aus dem Latein und bedeutet sinngemäß „etwas aus eigener Kraft zu erreichen“ ("mars martis"). Hierbei handelt es sich um eine videogestützte Entwicklungsbegleitung und -beratung.
Mehr Informationen: hawk-hhg.de/aktuell/default_220505.php

    Podcast
    • 152 bpm
    • Key: Gbm
    Full Link
    Short Link (Twitter)