Als starke Unwetter das Elternhaus der HAWK-Absolventin Iris Kammerer letzten Sommer im Oberschwäbischen Landkreis Biberach überschwemmten, beschloss die heutige Ingenieurin, sich diesem Thema in ihrer Masterarbeit zu widmen. Für die Arbeit in der Studienrichtung Energieeffizientes und nachhaltiges Bauen (ENB) an der HAWK in Holzminden beschreibt sie, wie sich Hochwassergefahren abschätzen lassen, welche vorsorglichen und nachträglichen Maßnahmen es gibt und wie man sein Haus nachhaltig für das nächste Hochwasser rüsten kann. Ihre Ergebnisse kann dabei jede/r praktisch umsetzen.

Mehr Infos: hawk-hhg.de/aktuell/default_218762.php

    Podcast
    • Type: Podcast
    • © All rights reserved
    Full Link
    Short Link (Twitter)