Vor 70 Jahren: Erna Scheffler wird als erste Richterin an das Bundesverfassungsgericht berufen.
Nach ihrer Berufung als erste Richterin an das neu gegründete Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe gestaltet Erna Scheffler maßgeblich die Rechtsentwicklung der jungen Bundesrepublik mit. Als Bundesverfassungsrichterin der ersten Stunde ist sie an wichtigen Entscheidungen zu Fragen der Gleichberechtigung von Frauen und Männern beteiligt.

Shownotes:

Interview-Ausschnitt mit Erna Scheffler: Aus der Abendschau "Berufstätige Frauen, drei Kurzportraits" (16.05.1963) -
swr.de/geschichte/themenabisz/...5oeb/index.html
Mit freundlicher Genehmigung der SWR Media Services GmbH

Foto: Bundesregierung (BPA Bilderdienst) / Rolf Unterberg

Translate this for me

    Podcast
    • 167 bpm
    • Key: Abm
    • Goschentor 1, Hildesheim, Deutschland
    Full Link
    Short Link (Twitter)
    Download Video Preview for sharing