Sandro Bader vs. Phil Spector


Style: Minimal-Techno ,Techno

Im Juni 1978 irgendwo in Magdeburg erblickte ein Junge Namens Sandro das Licht der Welt.
Jahre vergehen und wir schreiben inzwischen das Jahr 1995 - das Interesse an der elektronischen Musik wird durch den Besuch der Loveparade / Berlin intensiviert.
Von diesem Zeitpunkt an tingelt er von Club zu Club. Fasziniert vom Djing bestellte sich Sandro 1996 seinen ersten Mixer. Anfangs noch mit Cd`s bewaffnet, entdeckte er schnell die Liebe zum Vinyl. Es folgten erste Auftritte unter dem Namen "Badi the Kid" mit Danny von Beat Stroganow u.a. im legendären Magdeburger Krupps.
1999 gründet er mit "Connex" Trendkrise Booking, nun ziehen beide als Dj-Team durch die Clubs. Der bevorzugte Style zu dieser Zeit ist House.
Badi the Kid schaffte sich "einen Namen" in Magdeburg und Umgebung und legt unter anderem vermehrt bei den Fürstenwall Partys auf.
2002 tritt er der Cornet Booking Crew bei und wird Resident in der "Papierfabrik" / Rodersdorf.
2005 steigt Sandro aufgrund seiner Arbeit aus dem Dj da sein aus, jobbte aber weiter nebenher in einem Plattenladen. Ende 2005 angagiert er sich im Dj-Team "La Familia" und gewinnt prompt das Magdeburger Dj-Battle. Style mäßig bewegt er sich nun auf minimalen Wegen und reist mit diesem Sound nun wieder durch die Clubs.
2008 ist er Mitbegründer der Nachtschleicher Booking Crew und veranstaltet in der Gießerei / Magdeburg die Party-Reihe "Die Reduktion auf Rhythmus".
Anfang 2010 Beitritt der Leveltrauma-Crew...dort ist er knapp 3Jahre als Member aktiv...hat hier und da Vereinzelt Auftritte in Magdeburg und Umgebung...Mitte 2013 ist dann sein Letzter Auftritt als LT-Artist...von nun an ist er ohne Booking Agentur unterwegs, wird von Zeit zu Zeit von Danny /Beat Stroganow gebucht...Anfang 2016 beschließt er wieder aktiver als DJ zu werden und ist nun auf der Suche nach einer neuen Agentur...

read more

Style: Minimal-Techno ,Techno

Im Juni 1978 irgendwo in Magdeburg erblickte ein Junge Namens Sandro das Licht der Welt.
Jahre vergehen und wir schreiben inzwischen das Jahr 1995 - das Interesse an der elektronischen Musik wird durch den Besuch der Loveparade / Berlin intensiviert.
Von diesem Zeitpunkt an tingelt er von Club zu Club. Fasziniert vom Djing bestellte sich Sandro 1996 seinen ersten Mixer. Anfangs noch mit Cd`s bewaffnet, entdeckte er schnell die Liebe zum Vinyl. Es folgten erste Auftritte unter dem Namen "Badi the Kid" mit Danny von Beat Stroganow u.a. im legendären Magdeburger Krupps.
1999 gründet er mit "Connex" Trendkrise Booking, nun ziehen beide als Dj-Team durch die Clubs. Der bevorzugte Style zu dieser Zeit ist House.
Badi the Kid schaffte sich "einen Namen" in Magdeburg und Umgebung und legt unter anderem vermehrt bei den Fürstenwall Partys auf.
2002 tritt er der Cornet Booking Crew bei und wird Resident in der "Papierfabrik" / Rodersdorf.
2005 steigt Sandro aufgrund seiner Arbeit aus dem Dj da sein aus, jobbte aber weiter nebenher in einem Plattenladen. Ende 2005 angagiert er sich im Dj-Team "La Familia" und gewinnt prompt das Magdeburger Dj-Battle. Style mäßig bewegt er sich nun auf minimalen Wegen und reist mit diesem Sound nun wieder durch die Clubs.
2008 ist er Mitbegründer der Nachtschleicher Booking Crew und veranstaltet in der Gießerei / Magdeburg die Party-Reihe "Die Reduktion auf Rhythmus".
Anfang 2010 Beitritt der Leveltrauma-Crew...dort ist er knapp 3Jahre als Member aktiv...hat hier und da Vereinzelt Auftritte in Magdeburg und Umgebung...Mitte 2013 ist dann sein Letzter Auftritt als LT-Artist...von nun an ist er ohne Booking Agentur unterwegs, wird von Zeit zu Zeit von Danny /Beat Stroganow gebucht...Anfang 2016 beschließt er wieder aktiver als DJ zu werden und ist nun auf der Suche nach einer neuen Agentur...