Erkenntnis des Wahren

POesie

ErkenntnisDesWahren.Wordpress.com

Erkenntnis des Wahren

Das ist nun leider hier so die Erkenntnis des Wahren,
habe ich mir diese nachher aus auf dem Kopf geschlagen,
ist diese so dumm wie es dort scheint kaum zu ertragen,
rollen dazu die Eier und es grungelt auch der Magen.

Doch woran die meisten sich möglich haben daran gewöhnt,
das dieser Materialismus in der ganzen Welt herum dröhnt,
muss man da um das zu bessern ein Prophet oder Priest sein,
wo das Gefühl das Menschen in Cafes gefüttert wie Schwein ?

Wer achtet diese noch an diesem Trog deren Lust Begierde,
versteht Volk sowas etwa das als wirkliche Menschen Würde,
sind diese mit Sozial kontrollierten Verhalten beschränkt,
welche durch Schattenbildern vom Ursprünglichen verdrängt.

Das sowas für die echten Tugendhaften kein Begehren sein kann,
wie der Rest Asoziale, Penner was wir scheren unter dem Kamm,
wären wir nicht so weise und hätten nicht unsere Dread Haare,
den großen Haufen zu genießen wie bittere Medizin als Gabe.

Aber das sind nun mal die Handlungen welche die Dinge sind,
also alles andere als gewolltes das in Erkenntnis bestimmt,
was einem noch mehr frei macht da wir davon nichts begehren,
so wie die letzte Demokratischen Wahl wie die der Scherben.

Nach dem Guten strebt jede Seele und tut viel um dessen willen,
so wie die uns angeborenen Treibe die sich in dieser füllen,
formen wir diesen zum Eros bis er nur noch das reinste Wissen,
damit nicht wie erlebt die Stadt und Welt weiter so beschissen.

Natürlich können wir es auch positiver und sinnlicher sehen,
nach euren Glauben gab, dass der Rabe auf dem Dach zu verstehen,
doch ist dieser genauso wie die Fliegen nur ein falsch Wesen,
der so wie andere Viecher nicht der Zielpunkt unseres Streben.

Dumme Gefühle kommen da gar nicht erst auf und werden neutral,
so wie die Luft die nicht durch eure dreckigen Abgase zumal,
auch an diesen vom kapitalistischer Güter Gier euch anleitet,
als wirklich ungewollte Wahrheit das Wohl nur Blöde erheitert.

Da vergehen einem Sinne auch Glaube und Gefühle verschwinden,
es ist eines der unbrauchbarsten unser Objekt Sinnesempfinden,
nach dem Ausfüllen eines begehrten Subjekt kann man nur sagen,
so schnell wie es geht weg dieses Empfinden muss keiner haben.

Doch für diejenigen aus einer bessern Welt um es zu verstehen,
das alles ist so weit auch auf den Bildern als Inhalt zu sehen,
dazu gibt es Musik als unser Werkzeug für die Werdende Harmonie,
welche anders klingt als Affektion des Schmerzes Lehre Melodie.

Weil das wahrhafte Gute nur das tatsächlich gewollte sein kann,
wer kann es uns denn schon bringen wo selbst Partei und Verein,
in solchen besinnungslosen Haufen mit so viel Beschränkter Leute,
was einer nicht selber gemacht bringt kein Gott gestern noch heute.

Public Domain and Freeware of course
Gut das niemand weiß, das ich DJ Anonymous heiß.

Knowledge of the True

Unfortunately, this is now the knowledge of the true,
i have slapped them on my head afterwards,
is this as stupid as it seems to bear there,
roll the eggs and the stomach grunts.

But what most people have become accustomed to is
that this materialism is roaring around the world,
one must be there to improve that a prophet or priest,
where the feeling of people in cafes fed like pig ?

Who respects them still at this trough whose desire desire,
Does people understand something like that as real human dignity,
these are limited with socially controlled behaviour,
which is superseded by shadow images from the original.

That such a thing cannot be a desire for the real virtuous,
like the rest antisocial, penner what we shear under the crest,
we would not be so wise and would not have our dread hair,
to enjoy the big bunch like bitter medicine as a gift.

But these are the actions that are things,
so anything but intentional that determines in knowledge,
which makes you even more free, since we do not desire anything from it,
like the last Democratic election like the shards.

Every soul strives for good and does much for its sake,
just as the innate drifts that fill in this,
let us shape this to eros until he only has the purest knowledge,
so that the city and the world continue to be so shitty as experienced.

Of course, we can also see it more positively and sensually,
according to your faith that the raven on the roof to understand,
but this, like the flies, is only a false being,
which, like other viechers, is not the target of our aspiration.

Stupid feelings don't even come up and become neutral,
just as the air does not pass through your dirty exhaust gases, especially
also in this greed of capitalist goods,
as a really unintended truth, the good only exhilarated stupid.

Then faith and feelings pass away to a sense,
it is one of the most useless of our object senses,
after filling in a coveted subject, one can only say that
no one has to have as fast as it goes away this feeling.

But for those from a better world to understand it,
all this can be seen as content in the pictures,
there is music as our tool for the future harmony,
which sounds different than affection of pain teaching melody.

Because the true good can only be what is actually desired,
who can bring it to us where even the party and the association,
in such mindless heaps with so many limited people,
what one does not bring himself no God yesterday still today.

Public Domain and Freeware of course
Well, no one knows that I'm called DJ Anonymous

read more

ErkenntnisDesWahren.Wordpress.com

Erkenntnis des Wahren

Das ist nun leider hier so die Erkenntnis des Wahren,
habe ich mir diese nachher aus auf dem Kopf geschlagen,
ist diese so dumm wie es dort scheint kaum zu ertragen,
rollen dazu die Eier und es grungelt auch der Magen.

Doch woran die meisten sich möglich haben daran gewöhnt,
das dieser Materialismus in der ganzen Welt herum dröhnt,
muss man da um das zu bessern ein Prophet oder Priest sein,
wo das Gefühl das Menschen in Cafes gefüttert wie Schwein ?

Wer achtet diese noch an diesem Trog deren Lust Begierde,
versteht Volk sowas etwa das als wirkliche Menschen Würde,
sind diese mit Sozial kontrollierten Verhalten beschränkt,
welche durch Schattenbildern vom Ursprünglichen verdrängt.

Das sowas für die echten Tugendhaften kein Begehren sein kann,
wie der Rest Asoziale, Penner was wir scheren unter dem Kamm,
wären wir nicht so weise und hätten nicht unsere Dread Haare,
den großen Haufen zu genießen wie bittere Medizin als Gabe.

Aber das sind nun mal die Handlungen welche die Dinge sind,
also alles andere als gewolltes das in Erkenntnis bestimmt,
was einem noch mehr frei macht da wir davon nichts begehren,
so wie die letzte Demokratischen Wahl wie die der Scherben.

Nach dem Guten strebt jede Seele und tut viel um dessen willen,
so wie die uns angeborenen Treibe die sich in dieser füllen,
formen wir diesen zum Eros bis er nur noch das reinste Wissen,
damit nicht wie erlebt die Stadt und Welt weiter so beschissen.

Natürlich können wir es auch positiver und sinnlicher sehen,
nach euren Glauben gab, dass der Rabe auf dem Dach zu verstehen,
doch ist dieser genauso wie die Fliegen nur ein falsch Wesen,
der so wie andere Viecher nicht der Zielpunkt unseres Streben.

Dumme Gefühle kommen da gar nicht erst auf und werden neutral,
so wie die Luft die nicht durch eure dreckigen Abgase zumal,
auch an diesen vom kapitalistischer Güter Gier euch anleitet,
als wirklich ungewollte Wahrheit das Wohl nur Blöde erheitert.

Da vergehen einem Sinne auch Glaube und Gefühle verschwinden,
es ist eines der unbrauchbarsten unser Objekt Sinnesempfinden,
nach dem Ausfüllen eines begehrten Subjekt kann man nur sagen,
so schnell wie es geht weg dieses Empfinden muss keiner haben.

Doch für diejenigen aus einer bessern Welt um es zu verstehen,
das alles ist so weit auch auf den Bildern als Inhalt zu sehen,
dazu gibt es Musik als unser Werkzeug für die Werdende Harmonie,
welche anders klingt als Affektion des Schmerzes Lehre Melodie.

Weil das wahrhafte Gute nur das tatsächlich gewollte sein kann,
wer kann es uns denn schon bringen wo selbst Partei und Verein,
in solchen besinnungslosen Haufen mit so viel Beschränkter Leute,
was einer nicht selber gemacht bringt kein Gott gestern noch heute.

Public Domain and Freeware of course
Gut das niemand weiß, das ich DJ Anonymous heiß.

Knowledge of the True

Unfortunately, this is now the knowledge of the true,
i have slapped them on my head afterwards,
is this as stupid as it seems to bear there,
roll the eggs and the stomach grunts.

But what most people have become accustomed to is
that this materialism is roaring around the world,
one must be there to improve that a prophet or priest,
where the feeling of people in cafes fed like pig ?

Who respects them still at this trough whose desire desire,
Does people understand something like that as real human dignity,
these are limited with socially controlled behaviour,
which is superseded by shadow images from the original.

That such a thing cannot be a desire for the real virtuous,
like the rest antisocial, penner what we shear under the crest,
we would not be so wise and would not have our dread hair,
to enjoy the big bunch like bitter medicine as a gift.

But these are the actions that are things,
so anything but intentional that determines in knowledge,
which makes you even more free, since we do not desire anything from it,
like the last Democratic election like the shards.

Every soul strives for good and does much for its sake,
just as the innate drifts that fill in this,
let us shape this to eros until he only has the purest knowledge,
so that the city and the world continue to be so shitty as experienced.

Of course, we can also see it more positively and sensually,
according to your faith that the raven on the roof to understand,
but this, like the flies, is only a false being,
which, like other viechers, is not the target of our aspiration.

Stupid feelings don't even come up and become neutral,
just as the air does not pass through your dirty exhaust gases, especially
also in this greed of capitalist goods,
as a really unintended truth, the good only exhilarated stupid.

Then faith and feelings pass away to a sense,
it is one of the most useless of our object senses,
after filling in a coveted subject, one can only say that
no one has to have as fast as it goes away this feeling.

But for those from a better world to understand it,
all this can be seen as content in the pictures,
there is music as our tool for the future harmony,
which sounds different than affection of pain teaching melody.

Because the true good can only be what is actually desired,
who can bring it to us where even the party and the association,
in such mindless heaps with so many limited people,
what one does not bring himself no God yesterday still today.

Public Domain and Freeware of course
Well, no one knows that I'm called DJ Anonymous