Teil 2 unseres großen Interviews mit Stefan Lanka:

    ❤️ Unterstützt uns! ❤️
    eingeschenkt.tv/spenden

    Als Dr. Stefan Lanka bei seinen Forschungsarbeiten zur Meeresbiologie einen vermeintlichen Virus entdeckte, glaubte er noch an das Konzept der Viren-Theorie.
    Mit dieser Entdeckung begann sein Weg: Im fünften Semester bekam Stefan Lanka sein eigenes Labor, schrieb seine Diplomarbeit und befand sich auf dem Weg, ein Virologe zu werden.

    Doch sein damaliger Professor stellte in Bezug des „AIDS-Virus“ ernste Fragen. Wo ist die virale Struktur des "Prinzips Virus"?
    Und man musste feststellen: es gab sie nicht! Es gab nur Eigenschaften sterbender Zellen im Reagenzglas.

    Und so fragte sich Stefan Lanka: Kann es sein, dass die Theorie der Viren nicht stimmt? Wird die Theorie der Viren falsch gedeutet?
    Wer fotografiert solch ein Virus? Wer isoliert es? Und was bedeutet eigentlich der Begriff "Krankheit"?

    Teil 1 und Teil 2 findet ihr auf eingeschenkt.tv/stefan-lanka

    Das Gespräch führte Alex Quint.

    Translate this for me

      Stefan Lanka, Viren, Virus, Krankheit
      • Type: Podcast
      • 123 bpm
      • Key: Em
      • Chemnitz, Deutschland
      Full Link
      Short Link (Twitter)
      Download Video Preview for sharing