DJ´s Project


1985 entdeckt der erfolgreiche Produzent Mike Mareen in einer Hamburger Disco
den Italienischen DJ und Sänger Silvano. Mit ihm und zwei weiteren DJs
entsteht über Nacht das Projekt "DJs Project". Der Titel " How are you " wird
1985 veröffentlicht und steigt von 0 auf Platz 36 in die Charts ein. Nach diesem
großen Erfolg startet Mike Mareen sofort eine PR-Tour durch ganz Deutschland.
Der Titel wird erstmals in voller Länge von 7 Minuten im Rundfunk gesendet. Es
folgen diverse Auftritte und Interviews, unter anderem bei Manfred Sexauer.
Somit reiht sich Leadsänger Silvano erfolgreich in die Liga der Topstars wie
Sabrina, Modern Talking usw. ein. "How are you " wird in über 20 Ländern
weltweit gespielt. Es folgt "Birthday Girl" als zweite Produktion im Jahr 1986.
Aufgrund des anhaltenden Erfolges tourt DJs Project im Anschluss eine
deutschlandweite Tour. Silvano überzeugt seine Fans live auf der Bühne und
wird begeistert gefeiert. 1987 erscheint "Vision of Love". Dieser Titel plaziert sich
auf Anhieb in den Top 10 der Charts und behauptet sich bis heute als
Dancefloor-Hit. Silvano Pulignano, geboren am 8. November in dem kleinen Ort
Massafra in Italien,
feiert des Weiteren auch unter dem Pseudonym Andrea di Lazzaro einen sehr
großen Erfolg.
DJs Project gehört nach wie vor zu den Favoriten der DJs. Der Grund: DJs
Project wird von DJs gemacht.
Hits von DJs Project "How are you", "BirthdayGirl" und "Vision of Love" haben in
der Szene mittlerweile schon Kult-Status ereicht. Niemand hat in der Italo Disco
Musik soviel Titel verkoppelt, wie DJs Project.
Jahrelang war es ruhig um den Italiener,doch seine Fans haben immer auf ein
Comeback gehofft. Silvano Pulignano hat lange überlegt, sich nun doch für ein
Comeback entschlossen.
Daher 2008 nun nach knapp 23 Jahren das Comeback von DJs Project. Bernd
Schöler, ein Gründungsmitglied von DJs Project, und PE:sch, auch von Beginn
an als Songschreiber mit dabei, produzieren die Songs "Vision of Love" und "Only
for Love".
Die Resonanz ist vielversprechend. Die Geschichte von DJs Project lebt
weiter............

read more

1985 entdeckt der erfolgreiche Produzent Mike Mareen in einer Hamburger Disco
den Italienischen DJ und Sänger Silvano. Mit ihm und zwei weiteren DJs
entsteht über Nacht das Projekt "DJs Project". Der Titel " How are you " wird
1985 veröffentlicht und steigt von 0 auf Platz 36 in die Charts ein. Nach diesem
großen Erfolg startet Mike Mareen sofort eine PR-Tour durch ganz Deutschland.
Der Titel wird erstmals in voller Länge von 7 Minuten im Rundfunk gesendet. Es
folgen diverse Auftritte und Interviews, unter anderem bei Manfred Sexauer.
Somit reiht sich Leadsänger Silvano erfolgreich in die Liga der Topstars wie
Sabrina, Modern Talking usw. ein. "How are you " wird in über 20 Ländern
weltweit gespielt. Es folgt "Birthday Girl" als zweite Produktion im Jahr 1986.
Aufgrund des anhaltenden Erfolges tourt DJs Project im Anschluss eine
deutschlandweite Tour. Silvano überzeugt seine Fans live auf der Bühne und
wird begeistert gefeiert. 1987 erscheint "Vision of Love". Dieser Titel plaziert sich
auf Anhieb in den Top 10 der Charts und behauptet sich bis heute als
Dancefloor-Hit. Silvano Pulignano, geboren am 8. November in dem kleinen Ort
Massafra in Italien,
feiert des Weiteren auch unter dem Pseudonym Andrea di Lazzaro einen sehr
großen Erfolg.
DJs Project gehört nach wie vor zu den Favoriten der DJs. Der Grund: DJs
Project wird von DJs gemacht.
Hits von DJs Project "How are you", "BirthdayGirl" und "Vision of Love" haben in
der Szene mittlerweile schon Kult-Status ereicht. Niemand hat in der Italo Disco
Musik soviel Titel verkoppelt, wie DJs Project.
Jahrelang war es ruhig um den Italiener,doch seine Fans haben immer auf ein
Comeback gehofft. Silvano Pulignano hat lange überlegt, sich nun doch für ein
Comeback entschlossen.
Daher 2008 nun nach knapp 23 Jahren das Comeback von DJs Project. Bernd
Schöler, ein Gründungsmitglied von DJs Project, und PE:sch, auch von Beginn
an als Songschreiber mit dabei, produzieren die Songs "Vision of Love" und "Only
for Love".
Die Resonanz ist vielversprechend. Die Geschichte von DJs Project lebt
weiter............

Facebook Twitter djsproject.com youtube.co...r/Fame2001 facebook.c...56/?ref=hl