Dave Reco


▶ Booking (Worldwide):
davereco@live.de

▶ Label:
Bomb Records

▶ Biographie:
Als Dave Reco 2008 das erste mal mit Tekstyle/French-Tek in Berührung kam, war ihm sofort klar: "Das ist mein Style!"
Treibenden Bässe, genialen Percs und die zum tanzen animierenden Synths waren so eingängig das er sofort von dieser Musikrichtung gefesselt war und diese nun von Belgien und Frankreich auch nach Deutschland bringen will.
Mit "Move Your Body" erschien 2011 die erste eigene EP auf EGO Plastix Records (Germany). Seit 2013 ist er bei dem Kontor Tochterlabel "Bomb Records" unter Vertrag und hat dort mit der Single "SKC/Rawstyle" seinen ersten Top 15 Hit gelandet. Es folgten Remixe für Teka B, Redfoo uvm. die in Spanien in den Top 3 gelandet sind und das war alles erst der Anfang..

▶ Discographie:
Cherrymoon (Lokeren/Beglium)
Sputnik Spring Break (Pouch/Germany)
Sandsteinhöhlen (Halberstadt/Germany)
Altes Ziehwerk (Delitzsch/Germany)
Skyclub (Leipzig/Germany)
Altes Theater MD (Magdeburg/Germany)
Panoptikum (Kassel/Germany)
Druckbox (Leipzig/Germany)
Bernabeum (Bernburg/Germany)
Mirage (Ballenstedt/Germany)
Glashaus (Worbis/Germany)
K4 Club (Suhl/Germany)
Cocejn Club (Mühlhausen/Germany)
FG Festival (Dingelstädt/Germany)
TAF Gelände (Mockrehna/Germany)
Exclusive Raw Beatz (Zerbst/Germany)
Volkspark (Halle/Germany)
Sackfabrik (Magdeburg/Germany)
Palette (Halle/Germany)
Soundgarden (Leipzig/Germany)
Parkcafé (Ilmenau/Germany)
...

read more

▶ Booking (Worldwide):
davereco@live.de

▶ Label:
Bomb Records

▶ Biographie:
Als Dave Reco 2008 das erste mal mit Tekstyle/French-Tek in Berührung kam, war ihm sofort klar: "Das ist mein Style!"
Treibenden Bässe, genialen Percs und die zum tanzen animierenden Synths waren so eingängig das er sofort von dieser Musikrichtung gefesselt war und diese nun von Belgien und Frankreich auch nach Deutschland bringen will.
Mit "Move Your Body" erschien 2011 die erste eigene EP auf EGO Plastix Records (Germany). Seit 2013 ist er bei dem Kontor Tochterlabel "Bomb Records" unter Vertrag und hat dort mit der Single "SKC/Rawstyle" seinen ersten Top 15 Hit gelandet. Es folgten Remixe für Teka B, Redfoo uvm. die in Spanien in den Top 3 gelandet sind und das war alles erst der Anfang..

▶ Discographie:
Cherrymoon (Lokeren/Beglium)
Sputnik Spring Break (Pouch/Germany)
Sandsteinhöhlen (Halberstadt/Germany)
Altes Ziehwerk (Delitzsch/Germany)
Skyclub (Leipzig/Germany)
Altes Theater MD (Magdeburg/Germany)
Panoptikum (Kassel/Germany)
Druckbox (Leipzig/Germany)
Bernabeum (Bernburg/Germany)
Mirage (Ballenstedt/Germany)
Glashaus (Worbis/Germany)
K4 Club (Suhl/Germany)
Cocejn Club (Mühlhausen/Germany)
FG Festival (Dingelstädt/Germany)
TAF Gelände (Mockrehna/Germany)
Exclusive Raw Beatz (Zerbst/Germany)
Volkspark (Halle/Germany)
Sackfabrik (Magdeburg/Germany)
Palette (Halle/Germany)
Soundgarden (Leipzig/Germany)
Parkcafé (Ilmenau/Germany)
...

Facebook instagr.am/davereco dlc-store.net