Daniel Levez


Bio (english)
Daniel Levez (*1983, Düren) is a DJ and producer of electronic music. He's been playing records since 2005 and became dedicated to minimal techno, tech house, and house sets especially. With lots of empathy he knows to mix up driving baselines, hypnotic beats, and funky sounds, thereby creating an atmosphere that casts a spell over every crowd. Performing live on his e-drums his sets are conferred with a distinctive touch.

In 2003 he moved from Northrine-Westfalia to Munich. There he started to play records on event series like „Submovers“, „Isle of Summer“, „ Elektrokeller“, „Wir sehen Farben“, and „Gute Laune“ two years later. From 2007 to 2010 he was managing the Strobe Club (Munich) together with Rene Kuntze and playing records there himself as well. Since then, he's a popular act in many clubs around Germany, for example the Rheingold (Düsseldorf), Fusion Club (Münster), and Butan Club (Wuppertal). His carrer has been inspired by the collaboration with extraordinary artists like The Advent, Popof, Eric Sneo, Terence Fixmer, and many more.

Since 2010 Daniel Levez moderates local heroes from Munich in his own show, which is broadcasted monthly every 1st Saturday on Radio Spurensuche. Besides of that, he organizes big events like "Digitaltanz" and "Alle Mann Da" showing as chef booker a deep knowledge of the scene and a fine grasp of encouraging people to dance like there's no tomorrow. His mission: to make music that starts with a prickle in your toes, ending up with a explosion in your brain as well as directly striking your heart.

Bio (german)
Daniel Levez (*1983, Düren) ist seit 2005 als DJ, und später auch als Producer, in der Elektro-Szene aktiv. Seine Spezialität sind Sets aus den Bereichen Minimal Techno, Tech House und House. Mit viel Empathie versteht er es treibende Bässe, hypnotische Beats und funkige Töne zur richtigen Zeit am richtigen Ort einzusetzen und so jedes Publikum in seinen Bann zu ziehen. Seine Auftritte würzt er gerne mit Live-Elementen auf den E-Drums.

2003 zog es den gebürtigen Nordrhein-Westfalen nach München, wo er zwei Jahre später anfing auf Partyreihen wie „Submovers“, „Isle of Summer“, „ Elektrokeller“, „Wir sehen Farben“ und „Gute Laune“ aufzutreten. Von 2007 bis 2010 führte er zusammen mit Rene Kuntze den Strobe Club in München, in dem er auch selbst auflegte. Seitdem ist er ein gefragter Act in vielen Clubs deutschlandweit, darunter das Rheingold in Düsseldorf, der Fusion Club in Münster und der Butan Club in Wuppertal. Auf seinem Karriereweg wurde er von der Zusammenarbeit mit herausragenden Künstlern wie The Advent, Popof, Eric Sneo, Terence Fixmer u.v.m. inspiriert.

Seit 2010 ist Daniel Levez neben seiner DJ-Karriere bei Radio Spurensuche tätig. In seiner Sendung moderiert er jeden ersten Samstag im Monat Münchner Local Heroes. Außerdem veranstaltet er regelmäßig größere Events wie "Digitaltanz" und "Alle Mann Da" und beweist hierbei als Chefbooker Szenekenntnis sowie einen feinen Spürsinn dafür, wie man Menschen in Bewegung versetzt. Seine Vision: Musik, die von den Füßen über das Rückenmark ins Hirn geht – aber auch direkt ins Herz.

Clubs
Butan Club (Wuppertal)
Elektroküche (Köln)
Rote Sonne (München)
Praterinsel (München)
Puerto Giesing (München)
Freiheizhalle (München)
Strobe(München)
Rheingoldsaal (Düsseldorf)
Hundertquadrat Club (Rosenheim)
Fusion Club (Münster)
Ampere (München)
Club Bullit (München)
Palais (München)
...

Festivals
Ruhr in Love 2007
...

Events
Isle of Summer
Submovers
Electrokeller
Wir sehen Farben
Gute Laune Hoch 10
Global Convention
Digitaltanz
Alle Mann Da
Electric Vision
...

Radio
Radio Spurensuche (every 1st Saturday on M94.5)
...

read more

Bio (english)
Daniel Levez (*1983, Düren) is a DJ and producer of electronic music. He's been playing records since 2005 and became dedicated to minimal techno, tech house, and house sets especially. With lots of empathy he knows to mix up driving baselines, hypnotic beats, and funky sounds, thereby creating an atmosphere that casts a spell over every crowd. Performing live on his e-drums his sets are conferred with a distinctive touch.

In 2003 he moved from Northrine-Westfalia to Munich. There he started to play records on event series like „Submovers“, „Isle of Summer“, „ Elektrokeller“, „Wir sehen Farben“, and „Gute Laune“ two years later. From 2007 to 2010 he was managing the Strobe Club (Munich) together with Rene Kuntze and playing records there himself as well. Since then, he's a popular act in many clubs around Germany, for example the Rheingold (Düsseldorf), Fusion Club (Münster), and Butan Club (Wuppertal). His carrer has been inspired by the collaboration with extraordinary artists like The Advent, Popof, Eric Sneo, Terence Fixmer, and many more.

Since 2010 Daniel Levez moderates local heroes from Munich in his own show, which is broadcasted monthly every 1st Saturday on Radio Spurensuche. Besides of that, he organizes big events like "Digitaltanz" and "Alle Mann Da" showing as chef booker a deep knowledge of the scene and a fine grasp of encouraging people to dance like there's no tomorrow. His mission: to make music that starts with a prickle in your toes, ending up with a explosion in your brain as well as directly striking your heart.

Bio (german)
Daniel Levez (*1983, Düren) ist seit 2005 als DJ, und später auch als Producer, in der Elektro-Szene aktiv. Seine Spezialität sind Sets aus den Bereichen Minimal Techno, Tech House und House. Mit viel Empathie versteht er es treibende Bässe, hypnotische Beats und funkige Töne zur richtigen Zeit am richtigen Ort einzusetzen und so jedes Publikum in seinen Bann zu ziehen. Seine Auftritte würzt er gerne mit Live-Elementen auf den E-Drums.

2003 zog es den gebürtigen Nordrhein-Westfalen nach München, wo er zwei Jahre später anfing auf Partyreihen wie „Submovers“, „Isle of Summer“, „ Elektrokeller“, „Wir sehen Farben“ und „Gute Laune“ aufzutreten. Von 2007 bis 2010 führte er zusammen mit Rene Kuntze den Strobe Club in München, in dem er auch selbst auflegte. Seitdem ist er ein gefragter Act in vielen Clubs deutschlandweit, darunter das Rheingold in Düsseldorf, der Fusion Club in Münster und der Butan Club in Wuppertal. Auf seinem Karriereweg wurde er von der Zusammenarbeit mit herausragenden Künstlern wie The Advent, Popof, Eric Sneo, Terence Fixmer u.v.m. inspiriert.

Seit 2010 ist Daniel Levez neben seiner DJ-Karriere bei Radio Spurensuche tätig. In seiner Sendung moderiert er jeden ersten Samstag im Monat Münchner Local Heroes. Außerdem veranstaltet er regelmäßig größere Events wie "Digitaltanz" und "Alle Mann Da" und beweist hierbei als Chefbooker Szenekenntnis sowie einen feinen Spürsinn dafür, wie man Menschen in Bewegung versetzt. Seine Vision: Musik, die von den Füßen über das Rückenmark ins Hirn geht – aber auch direkt ins Herz.

Clubs
Butan Club (Wuppertal)
Elektroküche (Köln)
Rote Sonne (München)
Praterinsel (München)
Puerto Giesing (München)
Freiheizhalle (München)
Strobe(München)
Rheingoldsaal (Düsseldorf)
Hundertquadrat Club (Rosenheim)
Fusion Club (Münster)
Ampere (München)
Club Bullit (München)
Palais (München)
...

Festivals
Ruhr in Love 2007
...

Events
Isle of Summer
Submovers
Electrokeller
Wir sehen Farben
Gute Laune Hoch 10
Global Convention
Digitaltanz
Alle Mann Da
Electric Vision
...

Radio
Radio Spurensuche (every 1st Saturday on M94.5)
...

Facebook soundcloud...aniellevez youtube.co...ser/EDLMUC