Cosmic Girl

Frankfurt am Main, Deutschland

Born and raised in Sweden, I moved to Germany in 1994, where I discovered my passion for trance. Every weekend I visited the clubs and watched how the DJs were playing. Then I wished that I would be in their place - up there in front of the audience. I wanted to show everyone how much I love the music!

1997 I bought my turntables Technics 1210MK2 and started practicing mixing with vinyl, in order to make my dream come true and become a DJ. 1998, I got the chance for the first time to play to an audience. One of the first clubs was the Tunnel Trance Force Club in Hamburg, where I became a resident. After this, I had several regular gigs and resident jobs in various locations all over Germany.

My next aim is to start producing my own tracks. For this, I am just about to buy my first recording equipment for a small home studio.

I'm looking for new contacts for collaborations, i.e. labels, who would be interested in building and establishing a new DJ/Producer project together, or if you are currently looking for a DJ for your team. Or just new trance friends :)


Geboren und aufgewachsen in Schweden, zog ich 1994 nach Deutschland, wo ich meine Leidenschaft für Trance entdeckte. Jedes Wochenende besuchte ich die Clubs und schaute mir an, wie die DJs auflegten. Dann wünschte ich mir, dass ich an deren Stelle wäre - dort oben vor dem Publikum. Ich wollte allen zeigen, wie sehr ich die Musik liebe!

1997 kaufte ich meine Turntables Technics 1210MK2 und fing an zu üben, wie man mit Vinyl mixt, um meinen Traum zu verwirklichen und DJ zu werden. 1998 bekam ich das erste Mal die Chance vor Publikum zu spielen. Einer der ersten Clubs war der Tunnel Trance Force Club in Hamburg, wo ich Resident wurde. Außerdem hatte ich bis zu meiner Pause viele regelmäßige Auftritte und Resident-Jobs in verschiedenen Locations deutschlandweit. Nach einer DJ-Pause, konnte ich 2018 endlich wieder mit der Musik anfangen, worüber ich sehr glücklich bin.

Mein nächstes Ziel ist es, anfangen zu produzieren, um meine Chancen zu steigern, mich als DJ zu etablieren. Dafür bin ich gerade dabei mein erstes Recording Equipment für ein kleines Home Studio zu kaufen.

Ich bin immer auf der Suche nach neuen Kontakten für Zusammenarbeit, z.B. Labels die daran interessiert sind, gemeinsam mit mir ein neues Projekt aufzubauen und etablieren, oder Event Veranstalter die einen neuen DJ suchen. Oder einfach nur Gleichgesinnte die Trance auch lieben :)

read more

Born and raised in Sweden, I moved to Germany in 1994, where I discovered my passion for trance. Every weekend I visited the clubs and watched how the DJs were playing. Then I wished that I would be in their place - up there in front of the audience. I wanted to show everyone how much I love the music!

1997 I bought my turntables Technics 1210MK2 and started practicing mixing with vinyl, in order to make my dream come true and become a DJ. 1998, I got the chance for the first time to play to an audience. One of the first clubs was the Tunnel Trance Force Club in Hamburg, where I became a resident. After this, I had several regular gigs and resident jobs in various locations all over Germany.

My next aim is to start producing my own tracks. For this, I am just about to buy my first recording equipment for a small home studio.

I'm looking for new contacts for collaborations, i.e. labels, who would be interested in building and establishing a new DJ/Producer project together, or if you are currently looking for a DJ for your team. Or just new trance friends :)


Geboren und aufgewachsen in Schweden, zog ich 1994 nach Deutschland, wo ich meine Leidenschaft für Trance entdeckte. Jedes Wochenende besuchte ich die Clubs und schaute mir an, wie die DJs auflegten. Dann wünschte ich mir, dass ich an deren Stelle wäre - dort oben vor dem Publikum. Ich wollte allen zeigen, wie sehr ich die Musik liebe!

1997 kaufte ich meine Turntables Technics 1210MK2 und fing an zu üben, wie man mit Vinyl mixt, um meinen Traum zu verwirklichen und DJ zu werden. 1998 bekam ich das erste Mal die Chance vor Publikum zu spielen. Einer der ersten Clubs war der Tunnel Trance Force Club in Hamburg, wo ich Resident wurde. Außerdem hatte ich bis zu meiner Pause viele regelmäßige Auftritte und Resident-Jobs in verschiedenen Locations deutschlandweit. Nach einer DJ-Pause, konnte ich 2018 endlich wieder mit der Musik anfangen, worüber ich sehr glücklich bin.

Mein nächstes Ziel ist es, anfangen zu produzieren, um meine Chancen zu steigern, mich als DJ zu etablieren. Dafür bin ich gerade dabei mein erstes Recording Equipment für ein kleines Home Studio zu kaufen.

Ich bin immer auf der Suche nach neuen Kontakten für Zusammenarbeit, z.B. Labels die daran interessiert sind, gemeinsam mit mir ein neues Projekt aufzubauen und etablieren, oder Event Veranstalter die einen neuen DJ suchen. Oder einfach nur Gleichgesinnte die Trance auch lieben :)

Facebook

    26 Followers

      Following 4