In Folge 3 unseres Filmpodcasts sprechen Jan und Conrad zusammen mit Tobias Mayer von Filmnotizen über den zweiten Teil der Tribute-von-Panem-Reihe Catching Fire sowie über das neue Werk der Coen Brüder Inside Llewyn Davis. Die passende Hausaufgabe war der Coen-Klassiker Barton Fink.

Die Folge ist zwar diesmal etwas länger geworden, allerdings war es auch nicht so einfach bei diesen Filmen auf einen Nenner zu kommen. Freut euch auf hitzige Diskussionen, ganz besonders Barton Fink war ein hartes, aber dennoch leckeres Brot für uns. Viel Spaß!

Inhalt:
0:00:00 - Intro
0:00:14 - Präludium
0:04:02 - Die Tribute von Panem 2: Warum "Catching Fire" so viel besser ist!
0:47:04 - Inside Joel & Ethan Coen: Ein weiteres Meisterwerk?
1:35:58 - Die Hausaufgabe: "Barton Fink" oder die (Irr-)wege filmischer Rezeption

Mehr zu Filmen, Serien & Co. gibt es auf Cinema Forever zu lesen!

    2010s, Podcast, Die Abspanner, Conrad Mildner, Jan Görner, Tobias Mayer, Coen, Jennifer Lawrence, Tribute von Panem, Catching Fire, John Goodman, Barton Fink, Inside Llewyn Davis
    Full Link
    Short Link (Twitter)