Immer wieder werden wir durch die Medien über schlimmste Verbrechen informiert, die Menschen an anderen begehen. Das macht uns einerseits fassungslos, andererseits aber auch wütend auf die Täter. In uns regt sich ein Gerechtigkeitsgefühl, das harte Strafe fordert.

In den letzten Wochen erleben wir ganz konkret, wie die Angst vor einem Krieg zwischen Russland und der Ukraine wächst, eine Angst auch vor einem sich zu einem Flächenbrand ausweitenden Konflikt. Wir empfinden es als richtig und notwendig, dass die Natostaaten sich neu, kräftig und Russland deutlich warnend entgegenstellen. Die Forderung Jesu nach Feindesliebe kommt uns hier mehr als unpassend vor...

Translate this for me

    Feindesliebe, Gewaltlosigkeit, Mahatma Gandhi, Nelson Mandela, Martin Luther King, Jesus Christus, Christoph Kreitmeir
    Full Link
    Short Link (Twitter)
    Download Video Preview for sharing