Verschlossene Türen aus Angst – davon haben wir gerade gehört.
Und wir haben von Jesus gehört, der durch verschlossene Türen hindurch, gleichsam durch die Wand geht, um seine verschreckten Jünger aufzurichten und zu entängstigen. Er spricht ihnen Auferstehungskraft zu, die sie wieder nach Draußen, an die frische Luft, raus aus der Isolation hin zu den Leuten schickt.

Es könnte sein, dass bei Ihnen nun genau diese Sehnsucht angerührt wird: Endlich wieder raus aus der Isolation, der Vereinsamung, der Depression. Endlich wieder Frühling, Blumen, Farbe, Bewegung, Freiheit, Reisenkönnen, wohin man will. Endlich wieder ungezwungen sich mit anderen treffen können. Endlich die Masken ablegen und frei und furchtlos durchatmen. Endlich keine Angst mehr haben vor Corona, Inzidenzwerten und ich weiß nicht was noch alles.

Die heutige Geschichte aus dem Evangelium können wir in der Osterzeit 2021 nach über einem Jahr Pandemie wirklich sooo nachvollziehen.

Translate this for me please

    Frischer Wind, Wand, Angst, Corona, Ostern, Jesus Christus, Christoph Kreitmeir, Gott
    • 93 bpm
    • Key: Cm
    Full Link
    Short Link (Twitter)
    Download Video Preview for sharing