Die AfD Kassel startet ihren Wahlkampf mit Beatrix von Storch. Und was macht die HNA?
Sie berichtet darüber als wäre die AfD eine ganz normale Partei und druckt deren Aussagen ohne Einordnung ab. Die Meinungs- und Stimmenvielfalt des massiven Gegenprotests wird indes komplett ignoriert. Der Bericht „Anspannung in Kassel zum AfD-Wahlkampf-Auftakt“ von Andreas Hermann, ist für uns ein weiteres Beispiel der HNA für unkritischen und handwerklich fragwürdigen Lokal-Journalismus. Hannah und Simon vom Campusradio nehmen den Bericht vom 23. März zum Anlass, um loszuwerden, wie sie sich eine kritische Berichterstattung wünschen...

UND DAS KÖNNT IHR AUCH! Schreibt eure Wünsche für einen KRITISCHEN Lokal-Journalismus in die Kommentare auf facebook.com/CampusRadioKassel oder mailt sie uns an campusradio@uni-kassel.de. Wir machen daraus dann eine Liste, die wir als offenen Brief an die Lokalredaktion der HNA schicken.

Auf diese HNA-Artikel beziehen wir uns in unserem Kommentar:
hna.de/kassel/afd-org26155/ans...kt-7990273.html

hna.de/kassel/afd-org26155/geg...in-8002355.html

hna.de/kassel/nord-holland-ort...ex-6757897.html

hna.de/lokales/hofgeismar/hofg...ge-7411720.html

hna.de/kassel/afd-fehlen-unter...hl-5966382.html

    Podcast
    • Type: Podcast
    • Release Date: 04/13/2017 10:58 AM
    Show more tracks and mixes in the neighbourhood
    Full Link
    Short Link (Twitter)