Berlin gilt als Hauptstadt der Ekszesse, der Drogen, der endlosen Raves. Die Stadt, in der fast alles möglich ist. Raimund Reintjes ist schon länger Teil der Berliner Nachtlebens - früher als Partygänger, später als Clubbetreiber und aktuell als Vorstandsmitglied der Clubcommission e.V. . Gemeinsam mit ihm gehen die BLN.FM-Moderatorinnen Zoe und Jessie der Frage nach, ob früher wirklich alles besser war, ob die Entwicklung der "Szene" stehen geblieben ist und geht es nur noch um Drogen und DJ Hype geht. Und was zu tun wäre, damit alles wieder gut sein kann.

    Techno
    Full Link
    Short Link (Twitter)