Antoine Baiser

Antoine Baiser

klingt erstmal nach was Versautem
oder etwas zu Essen,
ist aber was zum Tanzen
und der wohl groovigste Liebesknochen der Welt.

Der gebürtige Pariser ist seit nunmehr einer Dekade
dem unermüdlichen Auflegewahnsinn verfallen.
In seinem momentanen Exil Hamburg
ist er Mitgastgeber der beliebten
"No F**ing Day Can Destroy My Love" Partyreihe
und aus der Clublandschaft nicht mehr weg zu denken.

Gemäß seines Auftrages die Welt
mit seinem Gentleman Sound zu beschallen,
bereist der Monsieur
samt goldenen Knauf seines Gehstockes in der Hand,
die Ländereien zwischen Stockholm und Barcelona
mit Stil, Charme und Melone.

Seine Attitüde House zelebriert er dabei grenzüberschreitend
und nur wenige spielen so melodisch und swingend,
doch dabei so bouncend, wie der Marquis d´Amour.

Im Frühling 2011 ist seine erste Veröffentlichung
zusammen mit "Wellensittig"
auf dem Kassler Label Besp Music erschienen.

Seit Sommer 2011 spielt er auch liebend gerne
im Duo mit seinem Sideprojekt Ein Mü Baiser.

Und seit Sommer 2014 auch als Beduinen Boys.

Baiser ist ganz einfach Trendsport Nummer Eins !

read more

Antoine Baiser

klingt erstmal nach was Versautem
oder etwas zu Essen,
ist aber was zum Tanzen
und der wohl groovigste Liebesknochen der Welt.

Der gebürtige Pariser ist seit nunmehr einer Dekade
dem unermüdlichen Auflegewahnsinn verfallen.
In seinem momentanen Exil Hamburg
ist er Mitgastgeber der beliebten
"No F**ing Day Can Destroy My Love" Partyreihe
und aus der Clublandschaft nicht mehr weg zu denken.

Gemäß seines Auftrages die Welt
mit seinem Gentleman Sound zu beschallen,
bereist der Monsieur
samt goldenen Knauf seines Gehstockes in der Hand,
die Ländereien zwischen Stockholm und Barcelona
mit Stil, Charme und Melone.

Seine Attitüde House zelebriert er dabei grenzüberschreitend
und nur wenige spielen so melodisch und swingend,
doch dabei so bouncend, wie der Marquis d´Amour.

Im Frühling 2011 ist seine erste Veröffentlichung
zusammen mit "Wellensittig"
auf dem Kassler Label Besp Music erschienen.

Seit Sommer 2011 spielt er auch liebend gerne
im Duo mit seinem Sideprojekt Ein Mü Baiser.

Und seit Sommer 2014 auch als Beduinen Boys.

Baiser ist ganz einfach Trendsport Nummer Eins !

Translate this for me
Member since: 8 years

Facebook soundcloud...oinebaiser soundcloud...nmuebaiser soundcloud...duinenboys facebook.c...nmuebaiser facebook.c...duinenboys

103 Followers

    Following 22