Im September 2021 jähren sich die Terroranschläge vom 11. September 2001 zum 20. Mal.
Wie greift die Wissenschaft das Thema heute auf?
Was lernt man an unseren Universitäten zum 11. September?
Was sagen ehemalige CIA-Agenten zur Vorgeschichte?
Ist die offizielle Darstellung des Geschehens zu den Terroranschlägen korrekt?
Warum stürzte das dritte Gebäude, WTC7 ein, in welches kein Flugzeug flog?
Warum fehlt die Debatte in den Mainstream Medien?
Wie können wir über ein schwieriges Thema konstruktiv kommunizieren?
Wie können wir unseren Werten treu bleiben, und was macht uns Mut? Diese und weitere Fragen behandelt dieser Podcast der Doku "Mut zur Wahrheit".
Es ist trotz des schwierigen Themas ein optimistischer Film, der Mut machen will, sich eigenverantwortlich auf die Suche nach der Wahrheit zu machen.
Diese und weitere Fragen behandelt unsere neue Doku: "Mut zur Wahrheit - Der 11. September und wir".
Es ist trotz des schwierigen Themas ein optimistischer Film, der Mut machen will, sich eigenverantwortlich auf die Suche nach der Wahrheit zu machen.

Translate this for me

    Other
    • 92 bpm
    • Key: Am
    • © Creative Commons: Attribution, No Derivative Works
    • Berlin, Deutschland
    Full Link
    Short Link (Twitter)
    Download Video Preview for sharing