AlphaOmega

αlphaΩmega steht, laut den biblischen Zeilen nach Jesaja, unteranderem für „den Anfang und das Ziel“.

Für Antonio und Stefan bedeutet es ein neues Kapitel einer Geschichte, die bereits 2010 an den heimischen Plattenspielern ihren Anfang fand und noch lange nicht zu Ende geschrieben ist.

Beeinflusst von zahlreich besuchten Veranstaltungen, serviert mit etlichen DJ´s vieler tollen Genres, entwickelten die Beiden recht schnell ihre eigene Art, das Publikum mit ihrer Musik zu begeistern. Dabei standen der Spaß sowie das Handwerk mit den Plattenspielern, den Vinyls sowie den heutigen technischen Möglichkeiten stets im Vordergrund.

Von Ulm bis Stuttgart, das sind ihre Referenzen. Bis hin zu eigenen Veranstaltungen, Indoor wie Outdoor. Höhepunkt war sicherlich das Booking im Schweizer Club Tunnel aber auch hierzulande wurde jedes Mal mit feinsten elektronischen Klängen überzeugt.

read more

αlphaΩmega steht, laut den biblischen Zeilen nach Jesaja, unteranderem für „den Anfang und das Ziel“.

Für Antonio und Stefan bedeutet es ein neues Kapitel einer Geschichte, die bereits 2010 an den heimischen Plattenspielern ihren Anfang fand und noch lange nicht zu Ende geschrieben ist.

Beeinflusst von zahlreich besuchten Veranstaltungen, serviert mit etlichen DJ´s vieler tollen Genres, entwickelten die Beiden recht schnell ihre eigene Art, das Publikum mit ihrer Musik zu begeistern. Dabei standen der Spaß sowie das Handwerk mit den Plattenspielern, den Vinyls sowie den heutigen technischen Möglichkeiten stets im Vordergrund.

Von Ulm bis Stuttgart, das sind ihre Referenzen. Bis hin zu eigenen Veranstaltungen, Indoor wie Outdoor. Höhepunkt war sicherlich das Booking im Schweizer Club Tunnel aber auch hierzulande wurde jedes Mal mit feinsten elektronischen Klängen überzeugt.

Facebook