Solophon

Solophon is a minimal house/ minimal techno dj who plays 100% vinyl! He's part of the P.O.S.t-beat project and also resident Dj of the Montagewerk Luckenau.

Solophon is a minimal house / minimal techno dj, born 1980 in Hohenmölsen near Leipzig! Already as a kid he fell in love with music and even his parents unknowingly directed him towards the music, which to this day marks his life! With the age of 14 he started dj ing or mixing from music! Back then he used a twochannel mixer and a double CD player! Alone by listening to dj mixes and experimenting he taught himself the art of dj ing! A visit of the underground club "die live Küche" back in 1997 made the love to dj ing complete! Right away he was fascinated by the scene and blown away by the house sound! 1999 he switched to technics Sl-mk1210 turntables! With the age of 20 (under the dj name Jahny) he had his first public event! 2001 he founded the organization "neues Jahrtausend e.V." with his classmate Mathias pusch and others and rented a location named " Montagewerk" to pursue their hobby! 2005 he left the organization but still is resident of the "Montagewerk" to this day! the same year 2005 he changed his name to Solophon! 2004-2009 he was also resident dj for Krex-club and Klanghaus Halle and was part of the booking agency presston (which was later named Hall-tek). After closing of the clubs in 2009 he and the rest of the crew started the recent project P.O.S.t-beat which was put together by the dj's Phonkstar, Otto Buescher and Solophon and stands for techno beat!

Solophon ist ein Minimalhouse/Minimaltechno Dj.
Er ist Teil des Projekts P.O.S.t-beat, Resident im Montagewerk Luckenau und spielt zu 100 % Vinyl.

Solophon ist ein Minimal / House / Techno Dj der 1980 in Hohenmölsen geboren wurde.
Bereits als Kind verfiel er voll und ganz der Musik.
Großen Einfluss hatten seine Eltern, die ihn unbewusst in eine Richtung gelenkt haben und ihm so den bis heute gegangenen Weg ebneten.
Im Alter von 14 Jahren begann er mit dem Auflegen und Manipulieren von Musik.
Zu dieser Zeit arbeitete er mit einem einfachen Zweikanalmixer sowie einem pitchbaren Doppel-CD-Player. Allein durch heraushören von DJ Mixen und experimentieren brachte er sich selbst das Auflegen bei.
Wegweiser letztendlich war, als er 1997 zum ersten Mal einen Undergroundclub „die Live Küche Zeitz“ besuchte. Er war sofort von der Szene angetan und wurde vom House Sound schlichtweg weggeblasen.
1999 erfolgte dann der Wechsel auf Technics SL-MK1210 Plattenspieler.
Mit 20 Jahren wirkte er zum ersten Mal bei einer öffentlichen Veranstaltung, damals noch unter den DJ Namen Jahny mit.
Im Jahr 2001 gründete er mit seinen ehemaligen Klassenkameraden Mathias Pusch sowie anderen Gleichgesinnten den Verein "Neues Jahrtausend e.V." und mieteten eine Location, welche "Montagewerk Luckenau" getauft wurde.
2005 erfolgte die Trennung aus dem Verein, welchem er als Resident DJ bis heute erhalten blieb.
Im selben Jahr änderte er seinen Dj Namen in Solophon.
Von 2004-2009 war er ebenfalls Resident im Krex-Club / Klanghaus Halle und gehörte seinerzeit der Bookingagentur Presston, später Hall-Tek Booking an.
Nach Schließung des Clubs erfolgte 2009 der Start des aktuellen Projekts der übrig gebliebenen Crew namens P.O.S.t-beat, welches sich aus den DJs
Phonkstar , Otto Buescher, Solophon zusammensetzt und für Techno Beat steht.

read more

Solophon is a minimal house/ minimal techno dj who plays 100% vinyl! He's part of the P.O.S.t-beat project and also resident Dj of the Montagewerk Luckenau.

Solophon is a minimal house / minimal techno dj, born 1980 in Hohenmölsen near Leipzig! Already as a kid he fell in love with music and even his parents unknowingly directed him towards the music, which to this day marks his life! With the age of 14 he started dj ing or mixing from music! Back then he used a twochannel mixer and a double CD player! Alone by listening to dj mixes and experimenting he taught himself the art of dj ing! A visit of the underground club "die live Küche" back in 1997 made the love to dj ing complete! Right away he was fascinated by the scene and blown away by the house sound! 1999 he switched to technics Sl-mk1210 turntables! With the age of 20 (under the dj name Jahny) he had his first public event! 2001 he founded the organization "neues Jahrtausend e.V." with his classmate Mathias pusch and others and rented a location named " Montagewerk" to pursue their hobby! 2005 he left the organization but still is resident of the "Montagewerk" to this day! the same year 2005 he changed his name to Solophon! 2004-2009 he was also resident dj for Krex-club and Klanghaus Halle and was part of the booking agency presston (which was later named Hall-tek). After closing of the clubs in 2009 he and the rest of the crew started the recent project P.O.S.t-beat which was put together by the dj's Phonkstar, Otto Buescher and Solophon and stands for techno beat!

Solophon ist ein Minimalhouse/Minimaltechno Dj.
Er ist Teil des Projekts P.O.S.t-beat, Resident im Montagewerk Luckenau und spielt zu 100 % Vinyl.

Solophon ist ein Minimal / House / Techno Dj der 1980 in Hohenmölsen geboren wurde.
Bereits als Kind verfiel er voll und ganz der Musik.
Großen Einfluss hatten seine Eltern, die ihn unbewusst in eine Richtung gelenkt haben und ihm so den bis heute gegangenen Weg ebneten.
Im Alter von 14 Jahren begann er mit dem Auflegen und Manipulieren von Musik.
Zu dieser Zeit arbeitete er mit einem einfachen Zweikanalmixer sowie einem pitchbaren Doppel-CD-Player. Allein durch heraushören von DJ Mixen und experimentieren brachte er sich selbst das Auflegen bei.
Wegweiser letztendlich war, als er 1997 zum ersten Mal einen Undergroundclub „die Live Küche Zeitz“ besuchte. Er war sofort von der Szene angetan und wurde vom House Sound schlichtweg weggeblasen.
1999 erfolgte dann der Wechsel auf Technics SL-MK1210 Plattenspieler.
Mit 20 Jahren wirkte er zum ersten Mal bei einer öffentlichen Veranstaltung, damals noch unter den DJ Namen Jahny mit.
Im Jahr 2001 gründete er mit seinen ehemaligen Klassenkameraden Mathias Pusch sowie anderen Gleichgesinnten den Verein "Neues Jahrtausend e.V." und mieteten eine Location, welche "Montagewerk Luckenau" getauft wurde.
2005 erfolgte die Trennung aus dem Verein, welchem er als Resident DJ bis heute erhalten blieb.
Im selben Jahr änderte er seinen Dj Namen in Solophon.
Von 2004-2009 war er ebenfalls Resident im Krex-Club / Klanghaus Halle und gehörte seinerzeit der Bookingagentur Presston, später Hall-Tek Booking an.
Nach Schließung des Clubs erfolgte 2009 der Start des aktuellen Projekts der übrig gebliebenen Crew namens P.O.S.t-beat, welches sich aus den DJs
Phonkstar , Otto Buescher, Solophon zusammensetzt und für Techno Beat steht.

Facebook soundcloud...solophon-1