Mit seinem Mix "Die Stunden nach dem Aufschlag" möchte Michael Marten beschreiben, was eine Begegnung zwischen zwei Menschen auslösen kann und wie sich die aufkommenden Gefühle in Musik zusammenfassen lassen. Es sei hiermit ein weiteres Mal festgehalten, dass ich es sehr schätze, wie Michael Genre-Grenzen zerfließen lässt und es schafft mit seinen Mixen Geschichten zu erzählen. Wem auch immer dieser Mix gewidmet ist, den passenden Soundtrack zur Begegnung gibt es nun. Macht Euch auf eine Reise durch verschiedene Jahrzehnte der Musikgeschichte und des Songwritings und genießt die Stunden nach dem Aufschlag.

Mehr von DJ Michael Marten gibt es auf Soundcloud, Facebook und im Web.

Translate this for me please

    Tracklist
    Trent Reznor - The Start of Things
    Ultravox - Your Name (Has Slipped My Mind Again) (Intro)
    Craig Armstrong feat. Bono - Stay (Faraway, So Close)
    My Thinking Face - Today I Woke Up Feeling New
    Kante - Ich Schlag Nicht Mehr Im Selben Takt
    Rocko Schamoni - Dein Gesicht
    Dena feat. Erlend Øye - Flashed
    UNKLE - What Are You To Me
    Cigarettes After Sex - Dreaming Of You
    Bob Dylan - Can't Help Falling in Love
    Billie Eilish - i love you
    Glen Hansard - Fool's Game
    Anne Hathaway (Interstellar)] - [Love
    Depeche Mode - Higher Love
    Dan Wilson - Never Meant to Love You
    The Kinks - All Day and All of the Night
    Kraftklub - Alles wegen Dir
    Pulp - Something Changed
    Deborah Kerr & Cary Grant - Rough Sea (An Affair To Remember)]


    Electronica, Indie, Pop, Singer/Songwriter, #progoak19, DJ Michael Marten, Adventskalender, Mixtape
    • Type: Mix
    • NRW, Deutschland
    Full Link
    Short Link (Twitter)
    Download Video Preview for sharing