Als ein Aktivist bei den Protesten heute gefragt wird, was seine persönliche Motivation ist daran teilzunehmen, scheint die Frage einen Nerv zu treffen: In 2,5 Minuten spannt er einen Zusammenhang auf, der von der Kolonialzeit, über Europas tödliche Grenzen, bis hin zur aktuellen deutschen Rüstungspolitik reicht...


Diesen Beitrag hörst du gratis, trotzdem hat er Zeit und Arbeit gekostet.
Teilen, liken und kommentieren sind kein Lohn aber Motivation für neue Beiträge :)
Facebook, Twitter, Telegram


Translate this for me please

    Podcast
    • 87 bpm
    • Key: Bm
    Full Link
    Short Link (Twitter)
    Download Video Preview for sharing