WeisheitStaerkeBesonnenheit.Wo...t.Wordpress.com

Weisheit Stärke Besonnenheit

Mit Weisheit, Stärke und Besonnenheit,
daraus ergibt sich auch Fröhlichkeit,
mit dem Förderlichen und so dem Guten,
welches uns das Brauchbare am Zumuten.

Mit der Lust auch wirklich Gut zu sein,
weil es das Schadloseste ist da allein,
bewirkt das auch das einzig echte Schöne,
die wir uns mit den Tugenden angewöhne.

In einer Welt wo die Seelen eines Werdens,
wird das Leben auch Fabelhaft auf Erden,
weil Wunder durch das Wissen keine sind,
mit der Ursache des Schönen dazu gewinnt.

Damit verhält sich unser Leben gelassen,
mit dem wir Schönes und Gutes erfassen,
wo Weisheit mit Stärke und Besonnenheit,
fördert in uns eine leichte Heiterkeit.

With wisdom, strength and prudence,
this also results in cheerfulness,
with the beneficial and thus the good,
which is the usefulness of us at the imposition.

With the desire to be really good,
because it is the most harmless there alone,
does this also bring about the only real beauty,
we get used to the virtues.

In a world where the souls of becoming,
Life also becomes fabulous on earth,
because miracles through knowledge are not,
with the cause of beauty.

With this, our life behaves calmly,
with which we grasp beautiful and good,
where wisdom with strength and prudence,
encourages a slight serenity in us.

public domain and freeware of course

    World
    • 124 bpm
    • Key: Abm
    Full Link
    Short Link (Twitter)