Im Grenzort Milowe endete für unseren Autor eine lange Reise. Auf der einen Straßenseite: die Ukraine. Auf der anderen: Russland. Einst feierten die Menschen hier gemeinsam, jetzt trennt sie der Krieg.

Von Jens Mühling

Der Text ist im Tagesspiegel Sonntag erschienen und ein Auszug aus Jens Mühlings Buch „Schwarze Erde. Eine Reise durch die Ukraine“ (Rowohlt). Nachzulesen hier: tagesspiegel.de/13309170.html

    Podcast
    • Type: Podcast
    Full Link
    Short Link (Twitter)