The Saxonz. Breakdance. Das ist doch das, wo sich die jungen Leute auf ihren Köpfen drehen, oder?

Die „Saxonz“ jedenfalls, sind die offiziellen Breakdance-Vertreter Sachsens in der Welt. Gäbe es ein sächsisches Ministerium für Breakdance: sie wären die Minister. Das ist schon seit 2013 so. Mit zahlreichen gewonnenen Preisen und „battles“ haben sie sich einen Namen gemacht auf nationalen und internationalen Bühnen. Sie „breaken“ aber nicht nur selbst, sie geben ihr Wissen auch weiter, an junge Tänzerinnen und Tänzer.

    Podcast
    • 164 bpm
    • Key: Am
    • Dresden, Germany
    Full Link
    Short Link (Twitter)