Eigentlich wollte ich diesen Song nie schreiben. Doch als ich die Videos der müllverseuchten karibischen Strände sah, war plötzlich alles da. Ich musste nur genau hinhören, es aufschreiben und aufnehmen.

"Shame on you", besser hätte man es nicht sagen können, und deshalb musste dieses Lied "Für Greta" heißen.

Aufgenommen in den elbsofa Studios, Hamburg.

    PopRock, Rock, Singer-Songwriter, greta, einwegplastik, Strände, Umwelt, Klima, Umweltschutz, environment, Hamburg, scfirst, Akustik, Acoustic, Acoustic Pop, Acoustic Rock, deutsch, german, deutschpop, deutschrock, fridaysforfuture, parentsforfuture, umweltverschmutzung, Klimakatastrophe, elbsofaStudios #Hamburg, HamburgRockt, newmusicthursday
    • Type: Original
    Full Link
    Short Link (Twitter)