Konventionen ignorieren, Stilgrenzen überwinden, auf den Bauch und den Moment setzen. Das Ergebnis: wunderbare Tanzmusik, die die Beine und Herzen auf den Dancefloors Land auf Land ab höher springen lässt.
Eine perfide Mischung aus energetischem House und sinnlichen Techno-Beats lässt der Hannoveraner durch den Club oder über die Wiese wabern und verwebt diese Klänge über experimentellere Klänge zu einem roten Faden, dem man die ganze Nacht folgen möchte wie einem weißen Kaninchen ohne Eile ins Wunderland – immer zwischen verspielter Heiterkeit und verträumter Melancholie.

Rob Me ist nicht nur Resident und Booker im Weidendamm, sondern hat bereits Releases auf This Ain’t Bristol, Tiefblau Rec oder Audio Safari auf dem Konto und für dieses Jahr noch einiges in petto.
soundcloud.com/rob_me

    Rob, Me, Set of the Day, Techno
    • 121 bpm
    • Key: Em
    Full Link
    Short Link (Twitter)