Wir haben uns mit RAWS in einem Skype-Interview über die kommende Ausstellung #Neograffism unterhalten, über seine Entwicklung vom Street-Bomber im Teenageralter zum internationalen Profi und über die Graffiti Szene in Berlin. Einige Passagen des Gesprächs sind im vollständigen Artikel beim Feinripp Magazine verschriftlicht, es gibt außerdem auch eine englische Version bei Vagabundler.

[DEUTSCH] Vollständiger Artikel beim Feinripp Magazine: feinripp.net/kuenstlerprofile/raws
[ENGLISH] Full article at Vagabundler: vagabundler.com/sprayer/raws

    Podcast
    • 92 bpm
    • Key: Bm
    Full Link
    Short Link (Twitter)