Sie hören meine Kurzversion des C-Dur-Praeludiums von Johann Sebastian Bach eingespielt auf dem Klavier der Marke Hyundai, das sich in einem heißen Sommer mit extrem hoher Luftfeuchtigkeit alleine von 442 auf 448 Hertz höher gestimmt hat.

Die Korrekturstimmung auf 442 Hertz, der also ein Vorstimmen im Sinne eines Tieferstimmens vorausging, hören Sie unter

hearthis.at/praeludio/praeludi...ludio-442-hertz

Über die Ursachen dieses Phänomens können Sie unter

praeludio.info/verstimmt.html

nachlesen.

Weitere Informationen zu diesem Hörbeispiel finden Sie auf meiner Homepage unter

praeludio.de/klavier-verstimmt...ich-hoeher.html

Bitte beachten Sie, dass sämtliche Hörbeispiele der Klavierstimmerei Praeludio durch das Copyright geschützt sind: praeludio.de/impressum.html#copyright

Translate this for me

    Klavier stimmen, Höherstimmen, Luftfeuchtigkeit, Sommer, 448 Hertz, Klavierkonstruktion, Resonanzboden, Praeludium
    • 94 bpm
    • Key: C
    Full Link
    Short Link (Twitter)
    Download Video Preview for sharing