Das Klavier aus dieser Aufnahme wurde 1912 von August Förster in Löbau hergestellt. Es ist ein Klavierriese, denn es ist 150 cm hoch. Dieses Modell verfügt somit über ideale Bedingungen. Das heißt,

  • der Resonanzboden hat die Größe eines Flügels.
  • Die Saiten haben vor allem im Bass eine optimale Länge.
  • Für die Hebelverhältnisse der Mechanik ist ausreichend Platz vorhanden.

Das Instrument ist in dieser Aufnahme verstimmt. Die Aufnahme dient dazu, um dem Klavierbesitzer einen Vorher-Nachher-Vergleich zu ermöglichen. Hier geht es zu der gestimmten Aufnahme.

Ist auch Ihr Klavier oder Flügel verstimmt? Dann finden Sie hier die Leistungen und Festpreise der überregionalen Klavierstimmerei Praeludio für Bayreuth in Stadt und Land.

Bitte beachten Sie, dass sämtliche Hörbeispiele der Klavierstimmerei Praeludio durch das Copyright geschützt sind.

    Klavierstimmer, Bayreuth, August Förster, Klavier, Baujahr 1912, 150 cm Höhe, Hörbeispiel
    Full Link
    Short Link (Twitter)