Wenn Hartz 4-Empfänger_Innen einer Aufforderung des Jobcenters nicht nachkommen, wird das mit Geldabzug bestraft. Ob das zulässig ist prüft derzeit das Verfassungsgericht.
Die allermeisten dieser Sanktionen werden mit nicht wahrgenommenen Terminen begründet, so Rainer Timmermann von der ALSO.

    Podcast
    • 135 bpm
    • Key: Gm
    Full Link
    Short Link (Twitter)