DJ GIBSON PRAISE

Ravensburg, Deutschland

Zum ersten mal kam Martin aka DJ Gibson Praise im Alter von 18 Jahren mit elektronischer Musik in Berührung.
Irgendwann fiel Ihm auf dass er bei seinen Club Besuchen stets eine Person im Visier hatte,nämlich den DJ. Nachdem er 2000 für ein Jahr lang das Mixen an zwei Cd Playern versuchte , wagte er sich Im Jahre 2001 dann erstmals selbst hinter die Turntables . Im damals bekannten Club ED Elephant in Mengen ergab sich für ihn 2002 die Möglichkeit für 2 Jahre als Resident DJ zu arbeiten und neue Kontakte zu knüpfen . Schnell wurde Gibson Praise dann auch überregional gebucht und beschallte erstmals die Clubs in grossen Städten wie : Stuttgart , München , Bremen , Mannheim , Freiburg , Berlin und und und . Sein Bekannheitsgrad stieg aber vor allem durch seine regelmässigen Auftritte im Ravensburger Kult Club Douala . Bookings im benachbarten Ausland waren die logische Folge daraus und so spielt GIBSON PRAISE mittlerweile fast in halb Europa und ist in Ländern wie : Italien , Spanien , Ungarn , Schweiz , Österreich , Tschechien , Liechtenstein, Luxembourg und Frankreich immer wieder ein gern gesehener Gast .

2009 erschien seine Mix Compilation " Voices of Jericho " , welche zugleich die einzigste Produktion von ihm ist .

Die ganz grosse Leidenschaft ist allerdings das Deejaying und so sieht sich der heute 38 jährige in den Clubs und Festivals auf dieser Welt zu Hause und nicht im Studio . Auch nach 19 Jahren Club und Partyszene setzt Gibson Praise auf das Medium Vinyl , welches beim Publikum immer noch sehr hohe Beachtung findet .

Die Sets des aus Ravensburg stammenden Deejays sind meist sehr vielfältig gestaltet und reichen von chilligen deephouse Sounds über funky club beats bis hin zu discovibes , tec-house grooves , breakbeats und weiter zu fast forward Technoklängen . Auch aus dem Remember Trance Bereich und der Classic House Schublade kommen Tracks auf die Plattenteller . Er selbst bezeichnet deshalb auch seinen Sound als : ELECTRONIC WILDSTYLE

REFERENZEN / Festivals :

Street Parade,
Love Parade ,
Ruhr in Love,
Vision Parade ,
Music Parade
Winklparade
Beat Parade
Crazy Castle Festival,
Nordkette Wetterleuchten Festival
House am See Festival
Havana Nights Festival
World Bodypainting Festival
Day&Night Festival

u.v.m.

REFERENZEN / National

MS Connexion - Mannheim ,
Tonhalle - München,
Rheingold Saal - Düsseldorf,
Bonbon Bar - Berlin,
Burg Schnabel - Berlin
Alter Güterbahnhof - Freiburg,
Club Douala - Ravensburg ,
Meilenstein - Krefeld ,
Proton - Stuttgart
U60311 - Frankfurt
Oval Lounge - Karlsruhe
Schöllmanns - Offenburg
Rocktheater - Oldenburg
Streetart Cafe - Nürnberg
Stresemann - Bremen
Sinners Club - Mühldorf am Inn
Ballhaus - Hofheim in Unterfranken
Backstage Musikclub - Forchheim
Club Palazzo - Helmbrechts
Luna Lounge - Kaufbeuren
Club Go In - Obergünzburg

und und und

REFERENZEN / International

Cosmo Bar - Sopron ( H )
Updown Keller - Luxemburg ( L )
Cafe Montaigne - Mulhouse ( F )
Cavo Club - Maastricht ( NL )
Martini Club - Bolzano ( I )
Zone Club - Brunico ( I )
Pauls Pub - Nova Levante ( I )
Disco Ladum - Prato allo Stelvio ( I )
Beat Club - Schaan ( FL )
Take 5 - Triesen ( FL )
Tiffany Disco - Eschen ( FL )
Neptun Club - Bregenz ( A )
Co2 Club - Mattighofen ( A )
Kingz Bar - Salzburg ( A )
Club 2 - Braunau ( A )
ZwanzigZwölf Club - Innsbruck ( A )
Spiegelsaal - Kufstein ( A )
Club Q - Zürich ( CH )
Goose Bar - Sursee ( CH )
Perplex Lounge - Näfels ( CH )
Courage Club - Leukerbad ( CH )
Pyrat Bar - Praha ( CZ )
Club Hron - Bratislava ( SK )
Manoa Bar - Ibiza ( E )

u.v.m.

Auftritte bei bekannten Radiosendern wie : Radio FM4 - Wien , Radio Spurensuche - München , Radio Free FM - Ulm ............!!!!

Buchungsanfragen bitte an : gibsonpraise@gmx.de

read more

Zum ersten mal kam Martin aka DJ Gibson Praise im Alter von 18 Jahren mit elektronischer Musik in Berührung.
Irgendwann fiel Ihm auf dass er bei seinen Club Besuchen stets eine Person im Visier hatte,nämlich den DJ. Nachdem er 2000 für ein Jahr lang das Mixen an zwei Cd Playern versuchte , wagte er sich Im Jahre 2001 dann erstmals selbst hinter die Turntables . Im damals bekannten Club ED Elephant in Mengen ergab sich für ihn 2002 die Möglichkeit für 2 Jahre als Resident DJ zu arbeiten und neue Kontakte zu knüpfen . Schnell wurde Gibson Praise dann auch überregional gebucht und beschallte erstmals die Clubs in grossen Städten wie : Stuttgart , München , Bremen , Mannheim , Freiburg , Berlin und und und . Sein Bekannheitsgrad stieg aber vor allem durch seine regelmässigen Auftritte im Ravensburger Kult Club Douala . Bookings im benachbarten Ausland waren die logische Folge daraus und so spielt GIBSON PRAISE mittlerweile fast in halb Europa und ist in Ländern wie : Italien , Spanien , Ungarn , Schweiz , Österreich , Tschechien , Liechtenstein, Luxembourg und Frankreich immer wieder ein gern gesehener Gast .

2009 erschien seine Mix Compilation " Voices of Jericho " , welche zugleich die einzigste Produktion von ihm ist .

Die ganz grosse Leidenschaft ist allerdings das Deejaying und so sieht sich der heute 38 jährige in den Clubs und Festivals auf dieser Welt zu Hause und nicht im Studio . Auch nach 19 Jahren Club und Partyszene setzt Gibson Praise auf das Medium Vinyl , welches beim Publikum immer noch sehr hohe Beachtung findet .

Die Sets des aus Ravensburg stammenden Deejays sind meist sehr vielfältig gestaltet und reichen von chilligen deephouse Sounds über funky club beats bis hin zu discovibes , tec-house grooves , breakbeats und weiter zu fast forward Technoklängen . Auch aus dem Remember Trance Bereich und der Classic House Schublade kommen Tracks auf die Plattenteller . Er selbst bezeichnet deshalb auch seinen Sound als : ELECTRONIC WILDSTYLE

REFERENZEN / Festivals :

Street Parade,
Love Parade ,
Ruhr in Love,
Vision Parade ,
Music Parade
Winklparade
Beat Parade
Crazy Castle Festival,
Nordkette Wetterleuchten Festival
House am See Festival
Havana Nights Festival
World Bodypainting Festival
Day&Night Festival

u.v.m.

REFERENZEN / National

MS Connexion - Mannheim ,
Tonhalle - München,
Rheingold Saal - Düsseldorf,
Bonbon Bar - Berlin,
Burg Schnabel - Berlin
Alter Güterbahnhof - Freiburg,
Club Douala - Ravensburg ,
Meilenstein - Krefeld ,
Proton - Stuttgart
U60311 - Frankfurt
Oval Lounge - Karlsruhe
Schöllmanns - Offenburg
Rocktheater - Oldenburg
Streetart Cafe - Nürnberg
Stresemann - Bremen
Sinners Club - Mühldorf am Inn
Ballhaus - Hofheim in Unterfranken
Backstage Musikclub - Forchheim
Club Palazzo - Helmbrechts
Luna Lounge - Kaufbeuren
Club Go In - Obergünzburg

und und und

REFERENZEN / International

Cosmo Bar - Sopron ( H )
Updown Keller - Luxemburg ( L )
Cafe Montaigne - Mulhouse ( F )
Cavo Club - Maastricht ( NL )
Martini Club - Bolzano ( I )
Zone Club - Brunico ( I )
Pauls Pub - Nova Levante ( I )
Disco Ladum - Prato allo Stelvio ( I )
Beat Club - Schaan ( FL )
Take 5 - Triesen ( FL )
Tiffany Disco - Eschen ( FL )
Neptun Club - Bregenz ( A )
Co2 Club - Mattighofen ( A )
Kingz Bar - Salzburg ( A )
Club 2 - Braunau ( A )
ZwanzigZwölf Club - Innsbruck ( A )
Spiegelsaal - Kufstein ( A )
Club Q - Zürich ( CH )
Goose Bar - Sursee ( CH )
Perplex Lounge - Näfels ( CH )
Courage Club - Leukerbad ( CH )
Pyrat Bar - Praha ( CZ )
Club Hron - Bratislava ( SK )
Manoa Bar - Ibiza ( E )

u.v.m.

Auftritte bei bekannten Radiosendern wie : Radio FM4 - Wien , Radio Spurensuche - München , Radio Free FM - Ulm ............!!!!

Buchungsanfragen bitte an : gibsonpraise@gmx.de

Support this artist Facebook