Ein schlichter Song über Verzeihen und Neuanfänge.
Hier in der rumpeligen Version im Sound der FreeJazz-Band mÄÄr.

    mÄÄr, chicken, mertin, dominik schneider, motte kunst
    Full Link
    Short Link (Twitter)