Marco Diablo

Biography:


You can find Marco Diablo in many different music genres. From Techno till House, even Hip Hop beats are crossing his way. In the early age of fifteen he discovered his passion for electronic music. First Steps in connection with music production were made with little equipment. But his creative way to arrange sounds helped him achieve his goals – always a little bit more. Now – some years later – he has acquired skills and equipment. No Matter if it’s the use of turntables and mixer or being a live act you can find him in different clubs and events playing his unique sounds. It’s a kind of music you can only relive with Marco Diablo. In 2012 he found his musical home at Lockvogel Recordz. It was the beginning of a long journey. With his active support many releases were published. With several Tracks and Remixes he has established himself as an important element in this group. Furthermore he’s planning to set up a new label for Techno music artist so they get a possibility to realize themselves. Marco Diablo isn’t only a solo artist. In connection with different partnerships and projects he’s acting as a motivator and impeller for different artist, like Richard Bassmann and Marxen who are companions on his way. Bassmann R. & Diablo M. are entertaining as a well-known music duo. Marxen and Marco, called “M and M”, combine their abilities for performing and producing the impulsive sounds. His slogan: “If you rest, you rust”. Marco is always in his element when he comes in contact with music. He’s driven by the constant search for sounds which makes a track memorable. That "little something", that could be so special - a quest and a never-ending story.


Bio German:

"Marco Diablo" mit bürgerlichem Namen "Rocco Boin" hat sich im Laufe der Jahre einige Pseudonyme zugelegt unter den er seinen Sound produziert oder Auftritte absolviert. Namen wie "Jason Breaker" oder "Lou Pushes" um nur mal 2 davon zu nennen. Grund dafür ist das "Marco" nicht nur in einem musikalischem Genre zuhause ist sondern die Abwechslung sucht. Sei es von Techno bis House dann ein kleiner Abstecher zu Minimal und bis hin zu Hip Hop Beats für befreundete MC's.

Im zarten alter von 15 Jahren entdeckte er die liebe zur elektronischen Musik für sich und hätte zu diesem Zeitpunkt niemals gedacht das es soweit kommt. Damals war er noch sehr spartanisch ausgerüstet um die erste Gehversuche in Sachen producing zu machen. Dies tat dem ganzem aber absolut kein Abbruch. Immer auf der Suche nach neuen Sounds und Wegen Töne geschickt in seinen Arrangements und Tracks zu verpacken kam er Stück für Stück seinem Ziel immer näher. Mit den Jahren kam dann auch mehr und mehr Equipment sowie Software zum Einsatz. Unter anderem auch Plattenspieler und Mixer was auf kurz oder lang dazu führte das Marco sich seine ersten Platten zulegte. Es dauerte etwas bis er zufrieden mit sich war und dem was er an den Plattenspielern Abliefern konnte und trat dann an erste Clubs & Veranstalter heran die ihm die Möglichkeit gaben seinen Sound in Clubs zu spielen. Danach ging es Stück für Stück voran und es ergaben sich viele Möglichkeiten und die ersten Bookinganfragen kamen.

Nichts desto trotz hat "Marco" aber das Produzieren von eigenen Tracks nicht aus den Augen verloren. Viele unzähligen Stunden im heimischen Studio führten dazu das ein neues Projekt entstand! "Marco's" Live Act wurde ins Leben gerufen. Im Moment ist "Marco" also als DJ und Live Act unterwegs um das Volk mit seinen musikalischen Ergüssen zu beglücken. Es dauerte auch nicht lange das "Marco"darauf hinarbeitet das die erste Release auf den Markt kommt. Nach ein paar Versuchen ein Label zu finden hat es dann irgendwann geklappt.

"Marco" hat sein musikalisches Zuhause gefunden welches das Brandenburger Label "Lockvogel Recordz" ist. Kurz nach dessen Entstehung kam "Marco"hinzu und welches er seither beim Aufbau tatkräftig mit unterstützt. Am 09.12.2012 kam dann auch die erste Release vom Label auf den Markt wo "Marco" 2 Tracks mit beisteuerte. Da sich "Marco" mit dem Label eine Plattform bot über die er seine Musik veröffentlichen konnte dauerte es auch nicht lange bis zur ersten Release. Am 28.06.2013 war es dann soweit und die erste eigene Release wurde der Öffentlichkeit präsentiert. Seitdem folgen eine Release und ein Remix dem anderem. Des weiterem hat "Marco" ein eigenes Label ins Leben gerufen wo der Nachwuchs und die alt eingesessene Künstler der Technoszene ein Zuhause gefunden haben. Da er am eigenen Leib gespürt wie schwer es ist als Nachwuchskünstler ein Fuß in einem Label zu bekommen und um sich zu etablieren, bietet er mit seinem Label diese Chance dafür an.

Getreu seinem Motto "Wer rastet der rostet und bevor ich roste raste ich aus." ruft "Marco" viele Projekte mit diversen Künstlern ins Leben. Projekte wie z.B. "Bassmann R. & Diablo M." Wo sich Herr "Diablo" mit "Richard Bassmann" zusammen als Dj Duo ihr Unwesen in den Clubs treiben. Auch unter dem Namen "M&M" ist "Marco" unterwegs und zwar mit dem Dj & Producer "Marxen". Gemeinsam sitzen sie an neuen Sounds im Studio oder Treiben die Leute in den Clubs zum Tanzen an. Alles in allem kann man sagen ist "Marco Diablo" immer in seinem Element sobald er mit Musik in Kontakt kommt. Getrieben von der ständigen Suche nach dem Gewissen etwas und nach dem einen Ton der einen Track unvergesslich macht. Das was keiner hat aber alle wollen. Quasi eine nie endende Suche!

Twitter Facebook www.marco-diablo.de