Sprecher: M.Kruppe

Zum Buch:
Dieser Roman ist ein singuläres Meisterwerk - und es ist zweifellos ein hochprozentiger Text der Weltliteratur. Seit 1978 hat sich die absurde Schilderung einer Sauftour, die innerhalb der russischen Literatur ihresgleichen sucht, vom Geheimtip zum Dauerseller gewandelt.

"Ich habe noch nie ein lustigeres und nie ein traurigeres Buch gelesen.", Die Welt, 27.06.2015 20151120

Wenedikt Jerofejew wurde 1938 in Kirowsk geboren. Wegen seiner antisowjetischen Haltung von der Universität relegiert, schlug er sich mit verschiedenartigsten Gelegenheitsarbeiten durch. Sein Meisterwerk »Die Reise nach Petuschki« entstand 1969, es wurde 1973 erstmals auf russisch in Israel publiziert, in der Sowjetunion erschien es erst 1988. Am 11. Mai 1990 ist Wenedikt Jerofejew in Moskau gestorben.

Translate this for me please

    Audiobook
    • 94.5 bpm
    • Key: Abm
    Full Link
    Short Link (Twitter)
    Download Video Preview for sharing

    The COVID-19 virus has impacted the creative community around the world. Show support for your favorite artists.



    report infringement