SPIELWIESE @ SMS XX - SonneMondSterne Festival 2016 - DIE SETS

by Klangplantage

(Traumkonzept) Klangplantage
ist ein Soundprojekt von Chris, auch bekannt als DJ CeeKaY, der jedoch unter diesem "neuen Namen" klanglich ganz andere Wege einschlägt und nach seinen Wurzeln greift.

Klangplantage heißt soundtechnisch Schwerpunkt in Sachen Trance & Progressive sowie seit 2014 Psy Trance & Goa. Durch die langjährige und zu diesen Takten nie gänzlich verhallte Liebe & Leidenschaft von Chris, der schon in jungen Jahren in dieser Musikecke sein Herz verlor, entwickelt sich dieses Projekt seit 2011 zu einer Herzblutangelegenheit die sich stetig weiter entwickelt und mit viel Liebe und Elan vorwärts schreitet.

Mit prägenden Einflüssen aus den 90ern (wo die Loveparade noch die Loveparade war) und Legenden wie U-Schall, Natraj Tempel und Kraftwerk (Muc) finden nun alt und neu zusammen und mit Klangplantage kehrt Chris zurück zu seinen Wurzel und in seine klangliche Heimat. Genau das spürt man auch in seinen Sets, die energie- und gefühlsgeladen direkt aus seinem Innersten abgefeuert werden und die Menge auf eine Achterbahnfahrt durch laut und leise, sanft abheben und derb vorwärts einladen und einen immer wieder mit gezielten Abfahrten und überraschenden Wendungen aus dem Alltag katapultieren.
Big beats between fly away and freak out eben...!

Während die ersten Schritte im Jahr 2011 etwas holprig und zaghaft "zurück" führten und durchwegs unter der Katgorie "Selbstfindung" abzulegen sind, sind die Weichen spätestens mit der Teilnahme am Armageddon Project Camp auf der Nature One 2012 klar gestellt worden und das Projekt ist seither in wohl gesetzten Schritten stetig weiter voran getrieben worden. Stets achtsam und mit Gespür sich selbst und die Musik wird aus "auflegen" immer mehr "spielen", eine Leidenschaft die immer neue und weitere Kreise zieht und von Herzen kommt.
Im Jahr 2013 konnte Chris so das neue Jahr in Münchens Q-Club, eine der größten Locations im Herzen Bayerns, begrüßen und mit "A Time To Shine" Nature One 2013 ein weiteres Highlight verbuchen.
2014 folgt getreu dem Motto "Aller guten Dinge sind Drei" die dritte Nature in Folge, bei welcher mit einem leisen "Ach Scheiss drauf!" endlich Goa & Psy Einzug erhielt, eingeschlagen hat wie eine Bombe und seither den Weg geebnet hat zu absolut ehrlichen und autentischen Performances 100% Chris.
Weiter im Plan ging es 2015 zum ersten Mal auf das SonneMondSterne Festival, diesmal mit eigenem Camp, mit der "Spielwiese" ist in Zusammenarbeit mit einem guten Freund und Kollegen wieder ein neuer Schritt getan der neue Wege erschließt.

Im Hinterkopf stehen noch einige Schritte, Ideen und Projekte an, so darf man gespannt sein was die nächsten Jahre so alles hervor bringen. Jedoch bleibt eines seit der Rückkehr zu den Wurzeln stets bestehen:

"Mit Klangplantage gehe ich zurück an die ehrlichste Art des Spielens: Mit Herz und nach Gefühl! Jedes einzelne Set ist ein direktes Stück von mir und was gibt es schöneres als mit den Leuten dieses Stück zu teilen und mit ihnen gemeinsam für ein paar Stunden abzuheben aus dem hier und jetzt...?! Das ist für mich die geheime Kraft der Musik, ich lebe diese Musik und ich spiele sie nicht für mich, sondern für uns alle! Diese Kraft ist dazu da um geteilt zu werden und uns zu vereinen, wenn ich das in den Augen der Leute seh hab ich meine Aufgabe erfüllt..."
Trance is not a Kind of music, Trance is an ART of LIVING...! And Goa is the Perfection of all of this!

read more

(Traumkonzept) Klangplantage
ist ein Soundprojekt von Chris, auch bekannt als DJ CeeKaY, der jedoch unter diesem "neuen Namen" klanglich ganz andere Wege einschlägt und nach seinen Wurzeln greift.

Klangplantage heißt soundtechnisch Schwerpunkt in Sachen Trance & Progressive sowie seit 2014 Psy Trance & Goa. Durch die langjährige und zu diesen Takten nie gänzlich verhallte Liebe & Leidenschaft von Chris, der schon in jungen Jahren in dieser Musikecke sein Herz verlor, entwickelt sich dieses Projekt seit 2011 zu einer Herzblutangelegenheit die sich stetig weiter entwickelt und mit viel Liebe und Elan vorwärts schreitet.

Mit prägenden Einflüssen aus den 90ern (wo die Loveparade noch die Loveparade war) und Legenden wie U-Schall, Natraj Tempel und Kraftwerk (Muc) finden nun alt und neu zusammen und mit Klangplantage kehrt Chris zurück zu seinen Wurzel und in seine klangliche Heimat. Genau das spürt man auch in seinen Sets, die energie- und gefühlsgeladen direkt aus seinem Innersten abgefeuert werden und die Menge auf eine Achterbahnfahrt durch laut und leise, sanft abheben und derb vorwärts einladen und einen immer wieder mit gezielten Abfahrten und überraschenden Wendungen aus dem Alltag katapultieren.
Big beats between fly away and freak out eben...!

Während die ersten Schritte im Jahr 2011 etwas holprig und zaghaft "zurück" führten und durchwegs unter der Katgorie "Selbstfindung" abzulegen sind, sind die Weichen spätestens mit der Teilnahme am Armageddon Project Camp auf der Nature One 2012 klar gestellt worden und das Projekt ist seither in wohl gesetzten Schritten stetig weiter voran getrieben worden. Stets achtsam und mit Gespür sich selbst und die Musik wird aus "auflegen" immer mehr "spielen", eine Leidenschaft die immer neue und weitere Kreise zieht und von Herzen kommt.
Im Jahr 2013 konnte Chris so das neue Jahr in Münchens Q-Club, eine der größten Locations im Herzen Bayerns, begrüßen und mit "A Time To Shine" Nature One 2013 ein weiteres Highlight verbuchen.
2014 folgt getreu dem Motto "Aller guten Dinge sind Drei" die dritte Nature in Folge, bei welcher mit einem leisen "Ach Scheiss drauf!" endlich Goa & Psy Einzug erhielt, eingeschlagen hat wie eine Bombe und seither den Weg geebnet hat zu absolut ehrlichen und autentischen Performances 100% Chris.
Weiter im Plan ging es 2015 zum ersten Mal auf das SonneMondSterne Festival, diesmal mit eigenem Camp, mit der "Spielwiese" ist in Zusammenarbeit mit einem guten Freund und Kollegen wieder ein neuer Schritt getan der neue Wege erschließt.

Im Hinterkopf stehen noch einige Schritte, Ideen und Projekte an, so darf man gespannt sein was die nächsten Jahre so alles hervor bringen. Jedoch bleibt eines seit der Rückkehr zu den Wurzeln stets bestehen:

"Mit Klangplantage gehe ich zurück an die ehrlichste Art des Spielens: Mit Herz und nach Gefühl! Jedes einzelne Set ist ein direktes Stück von mir und was gibt es schöneres als mit den Leuten dieses Stück zu teilen und mit ihnen gemeinsam für ein paar Stunden abzuheben aus dem hier und jetzt...?! Das ist für mich die geheime Kraft der Musik, ich lebe diese Musik und ich spiele sie nicht für mich, sondern für uns alle! Diese Kraft ist dazu da um geteilt zu werden und uns zu vereinen, wenn ich das in den Augen der Leute seh hab ich meine Aufgabe erfüllt..."
Trance is not a Kind of music, Trance is an ART of LIVING...! And Goa is the Perfection of all of this!

Facebook Twitter youtube.co...ngplantage