Obwohl der Song von Rupert Holmes immer nur als Gute-Laune-Ohrwurm daher kam, muss man ja sagen, dass der Text für das Erscheinungsjahr 1979 schon ziemlich "frech" war:

Ich hatte meine Frau satt, wir waren einfach schon zu lange zusammen.
Wie wenn bei einem Lieblingssong irgendwann die Platte abgenudelt ist.
Während sie da lag und schlief, blätterte ich im Bett noch in der Zeitung.
Und bei den persönlichen Anzeigen stieß ich auf folgenden Text:

"Wenn du Pina Coladas magst, gerne mal von einem Regenschauer überrascht wirst,
nicht auf Joga abfährst und genauso durchgeknallt bist wie ich.
Wenn du's gern um Mitternacht in den Dünen draußen am Kap treibst -
dann bin ich die Frau, nach der du gesucht hast.
Schreib mir und steig aus!"

Ich hab überhaupt nicht mehr an meine Alte gedacht - ich weiß, das klingt jetzt ziemlich gemein.
Aber unsere Beziehung war nun einmal hoffnungslos in der Routine erstarrt.
Deshalb schrieb ich an die Zeitung und schaltete eine Anzeige.
Und obwohl ich alles andere als ein Dichter bin, fand ich's gar nicht mal so schlecht:

"Ja, ich mag Pina Coladas und ich lass mich auch gern vom Regen überraschen.
Ich steh nicht so auf gesundes Essen, mehr auf Champagner.
Ich pfeif auf all diese Spießervorschriften!
Treffen wir uns morgen gegen Mittag in O'Malley's Bar und planen gemeinsam unseren Ausstieg!"

Ich wartete mit hochgesteckten Erwartungen, als sie schließlich aufkreuzte.
Auf Anhieb erkannte ich ihr Lächeln, ihr Gesicht -
es war meine eigene Frau, und sie meinte nur: "Ach, du bist das?"
Wir mussten beide lachen und ich sagte: "Ich wusste gar nicht...

...dass du Pina Coladas magst und Regenschauer und den Atem des Meeres und den Geschmack von Champagner.
Wenn dir nach Liebe um Mitternacht in den Dünen ist, bist du die Geliebte, die ich gesucht habe.
Komm mit, wir steigen aus!"

Geht nicht nur am Pina-Colada-Tag -> kleiner-kalender.de/64534 :)

Original-Mashup von facebook.com/DJMashMike

    Cocktail, Escape
    • Type: Bootleg
    • 93 bpm
    • Key: Am
    Full Link
    Short Link (Twitter)